Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Neuinstallation Windows 7

Hallo,
habe einen PC mit Windows 7. Da er letzte Zeit etwas überladen ist und etwas langsamer geworden ist, möchte ich Windows neu installieren und dabei auch die Partition C: formatieren.
Ich habe eine OEM DVD vom "PC-Zusammenbauer" und mit dieser wollte ich die Installation starten.
Ich habe zuerst versucht den PC dazu zu bringen von der DVD zu starten und dann auch "Formatieren und Neuinstallation" zu aktivieren, aber dies hat nicht funktioniert, da der PC immer normal gestartet wurde.
Im Internet konnte ich lesen, dass es auch über den Explorer geht dun der Start wird dann durch install.exe auf der DVD gestartet (und dabei wird automatisch auch formatiert???).
Bei der Auswahl der Windows Variante habe ichanstatt "Home Premium" Professional" angegeben, was natürlich falsch ist, da ich "Home Premium" habe. Dies habe ich aber erst gemerkt, als ich den 25 stelligen Code eingegebn habe udn ideser wurde natürlich nicht erkannt. Jetzt stecke ich mittendrin...!!! Der PC tut nicht mehr udn ich komme nicht mehr zu dem Punkt, wo ich "Home Premium" angeben kann. Ich kann aber auch nicht von der DVD starten.
Weiss jemand Rat?
Danke,
Compi2000.



Antworten zu Neuinstallation Windows 7:

Neuinstallation Windows-7 - erfordert entweder das Umstellen der Bootfolge im BIOS-Setup - oder Aufruf des Bootmenüs mit Auswahl von welchem´Laufwerk zu booten ist =
DVD-Laufwerk dazu einstellen, Installations-DVD einlegen und "Enter" drücken = danach läuft die Inatallation an

Was du andeutest mit "Installation aus dem Explorer des gestarteten Windows" heraus = "In-Place-Upgrade" = "Reparaturinstallation.

Lies dazu hier:
http://www.unawave.de/installation.html
(auch verlinkte Kapitel lesen)

http://www.drwindows.de/windows-anleitungen-und-faq/15634-windows-7-reparaturinstallation-windows-7-inplace-upgrade.html

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich habe mit "ENTF" das BIOS geöffnet und dort die Reihenfolge angegeben, dass zuerst das DVD Laufwerk genommen wird, aber es ändert nichts an der Sache. Der PC fährt so hoch, wie er es auch vorher getan hat.
Habe jetzt nach Deiner Anleitung mit "Shift+F10" zu dem Punkt wechslen können, wo die Installation gestartet werden kann.
Danke, war mir eine große Hilfe.
Compi2000.

« Letzte Änderung: 18.05.13, 19:32:49 von Compi2000 »

Dann versuche doch - wie es im Handbuch zum PC sicher beschrieben ist - ein Boot-Menü aufzurufen (unmittelbar nach dem Tastendruck zum Einschalten)
Welche Taste dazu genutzt werden kann - wird gleich zu Beginn auf dem Display angezeigt - meist sind dazu "F11" oder "F12" festgelegt.

Wenn deine DVD vielleicht eine vom PC-Hersteller "frisierte" Windows-7-DVD ist - dann lade dir ein vollständiges ISO-Image (passend zu deinem Key und mit integriertem SP1):
http://easytopia.de/windows-7-home-premium-und-professional-direkt-download-links/#1

Wenn deine Home-Premium-Version in der erforderlichen Bit-Variante nicht deutschsprachig angeboten wird -> dann lade dir eine höherwertige Windows-Version und entferne aus dem ISO-Image (auf deiner Festplatte gespeichert) mit dem "ei.cfg-removal-utility" die Datei "ei.cfg" - brenne dann erst deine DVD (oder erstelle einen bootfähigen Stick mit Win-7).
Aber auch da mußt du aufpassen, daß du die Version wählst für die deine Lizenz den Aktivierungs-Key lioefert.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hatte oben ergänzt,mit "Shift+F10" konnte ich zur Installation gelangen.

Vielen Dank und Grüße,

Compi2000.

ok - hatte ich zwar gelesen - wollte aber den Text nicht mehr ändern...  ;D
(und hilft vielleicht einem anderen Leser mit Install-Problemen, der das Boot-Auswahlmenü noch intensiver suchen muß)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Eine Frage habe ich noch.
Bei der Neuinstallation wurde die Festplatte (Partition C:) nicht formatiert. Ich wollte eigentlich formatieren und installieren. Wie hätte ich es machen müssen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
« Letzte Änderung: 18.05.13, 21:18:48 von jüki »
Eine Frage habe ich noch.
Bei der Neuinstallation wurde die Festplatte (Partition C:) nicht formatiert. Ich wollte eigentlich formatieren und installieren. Wie hätte ich es machen müssen?
Wie hast du das festgestellt?
Waren nach der Neuinstallation Verzeichnisse und Dateien von installierten Programmen noch vorhanden?
Bei Neuinstallation formatiert die Installationsroutine vom normalen Ablauf her sowieso (zumindest die Partition C: - wenn wieder da hinein installiert wird).

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@spitzweg
Ja, auf der Partition C: sind noch alte Programme und Dateien. Es wurden zwar welche unter windows.old zusammengefasst, aber es sind noch einige auf der Partition gespeichert.
@jüki
Habe im Beitrag oben gesehen, dass ich die Option zum Formatieren bei der Installation verpasst habe.
Danke für die Anleitung ist sehr hilfreich.

« Letzte Änderung: 18.05.13, 22:46:44 von Compi2000 »

« Windows 7 Bootloader austauschenSeiten offline nutzen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...

Partition
Eine Partition ist ein eigenständiger Bereich auf der Festplatte. Festplatten lassen sich in mehrere Partitionen unterteilen, die dann wie eigene Laufwerke behandelt...