Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Ladestop beim Öffnen von Programmen

Hi,

ich benötige eure Hilfe, ich habe schon einiges versucht, Virenprogramme, Cleanerprogramme, den PC auf Werkszustand setzten, Diagnose Programme für Hardware komponenten etc.

Bisher ohne Erfolg.

Hoffe Ihr könnt mir eventuell helfen.

Zuerst zu meinem System:

Windows 7 Home 64 Bit Version
Systemhersteller hewlett Packard
BIOS Ver: CHG_712.rom vCHG7.12
Prozessor: Intel i7 2600 CPU @3,4 GHZ (8CPUs)
Speicher 16 GB
Grafik Geforce GTX 580
Audio Standort Onboard Realtek
Intel SSD 160 GB Festplatte (für System)
SATA 2 TB Festplatte

Ich nutze das Kaspersky Internet Security Programm und als zusatz Spybot Search and Destroy.

Der Fehler:

Tritt komplett zufällig auf, keine festen Zeiten, keine bestimmten Programme komplett zufällig und willkürlich.


Die Kontrolleuchte zu sehen in Orange oben rechts am PC auf diesem Bild:

http://images.anandtech.com/galleries/1777/Large%20%282%20of%207%29.jpg


fängt dabei an zu leuchten und leuchtet solange bis sich das Programm geöffnet hat.

Meine Vermutung war ein fehler auf der Festplatte, habe alle möglichen Diagnose Programme durchlaufen lassen, haben alle festgestellt Festplatten Health Gut Ohne Mängel...habe Defragmentiert, Registry gesäubert etc.

Es hört einfach net auf...
Auch nachdem ich den PC in den Werkszustand zurück gesetzt hatte, war das Problem nicht behoben.

Der PC ist etwas über 1 Jahr alt, der Fehler tritt in etwa  nach 6-7 Monaten auf.

Und solange versuch ich schon eine Lösung hierfür zu finden...Zur Reparatur möchte ich Ihn nicht einsenden, meist ist es wirklich so, dass die Leute dort nicht ernsthaft versuchen den Fehler zu beheben sondern nur meine Festplatte platt machen ich jedemenge zeug neu installieren muss und wahrscheinlich den Fehler danach immer noch habe...

Das ganze wird sich dann wiederholen, bis ich den PC umtausche oder mir einen neuen kaufe...

Der PC ist auch innen sauber, ich reinige regelmäßig.

Irgendwelche Tipps?

Kann auch gerne mehr Infos geben falls benötigt...

Fehlermeldungen treten bei dieser Sache absolut keine auf, der PC wirft auch so keinerlei fehler auf...bin sehr pflegsam und achte auch immer auf uptades etc...Das einige was älter ist ist mein Graka Treiber und das aus dem Grund weil der aktuellste Nvidea Treiber für mich nicht funzt, dort werden dann verschiedene Games die ich aktuell Spiele mit Grafikfehlern angezeigt, daher bin ich beim älteren Treiber geblieben.

Bin für jede Hilfe dankbar und hoffe auf eine Lösung.

Vielen Dank

Gruß

Levitan




Antworten zu Ladestop beim Öffnen von Programmen:

Ja ganz vergessen das eigentliche Problem zu beschreiben  ::)

Also die Kontrolleuchte wie oben beschrieben fängt an zu leuchten und die ladezeit der Programme ist ungewohnt lange...sagen wir mal ich öffne Standardmäßig ein Programm z.b. in 0,5 - 1 sec dauert es dann bis zu 20-30 Secs...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hast du mal getestet wie sich dein System mit nur einem AV Programm verhält [???] Es könnte sein das sich beide AV-Programme in die Quere kommen.
Mal Spybot Search and Destroy deinstallieren.
Von Systemreinigungsprogrammen halten wir hier wenig. Die machen mehr kaputt als sie Probleme lösen.

Wenn der obige Vorschlag nicht hilft kann nur noch eine Neuinstallation von Windows das Problem beheben. Auch wenn du halt viele Programme neu installieren musst.

 

Zitat
ich habe schon einiges versucht.....  den PC auf Werkszustand setzten
Das fällt mir schwer das zu glauben. Das wäre quasi eine Neuinstallation und das fällt mir schwer das zu glauben nach der Aussage:
 
Zitat
.... ich jedemenge zeug neu installieren muss
  ;D;D;D;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich würde dir mal empfehlen, im Handbuch nachzusehen, was diese gelbe LED anzeigt.Wir können es ja nicht für dich tun. Hast ja keine Angaben zum Hersteller gemacht. HP hat in den letzten Jahren ja nicht nur EINEN PC hergestellt. Meines Erachtens ist dies die HDD LED welche signalisiert, dass die Festplatte beschäftigt ist.
Andere Hinweise wurden dir ja schon gegeben.

Hast du mal getestet wie sich dein System mit nur einem AV Programm verhält [???] Es könnte sein das sich beide AV-Programme in die Quere kommen.
Mal Spybot Search and Destroy deinstallieren.
Von Systemreinigungsprogrammen halten wir hier wenig. Die machen mehr kaputt als sie Probleme lösen.

Wenn der obige Vorschlag nicht hilft kann nur noch eine Neuinstallation von Windows das Problem beheben. Auch wenn du halt viele Programme neu installieren musst.

 Das fällt mir schwer das zu glauben. Das wäre quasi eine Neuinstallation und das fällt mir schwer das zu glauben nach der Aussage:
   ;D;D;D;D

Warum einen AV Programm? Ich habe nur Kaspersky Installiert, Spybot Search and Destroy ist kein Antivirenprogramm....Sondern ein Spywarprogramm.

Warum hälst du von Systemreinigung wenig? Was soll dabei kaputt gehen? Wie reinigst du deine Registry nach längerer Zeit um überflüssige Einträge und dadurch verringerte Ladezeit zu verhintern?

Neuinstallation habe ich wie bereits oben geschrieben bereits gemacht, eine komplette Formatierung und neuinstalltion ist bei einem Hersteller gebundenen System wie meines (HP) nicht möglich, da sonst die Garantie verfällt. Kannst du mir jetzt glaube oder nicht...

Versteht mich bitte nicht falsch, ich danke euch für eure Meinung, aber ich such nicht nach Kritik oder Aussagen, die mir nicht helfen oder welche die nur Ihren "Spass" bei der beantwortung von Fragen haben, ich suche hier wirklich Leute die Ahnung haben, sonst kann ich gleich wieder in der Hotline von HP anrufen...

Vielen Dank

Gruß

Levitan

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke für deine Rückmeldung und viel Erfolg noch beim Fehlersuchen.


« Win XP auf Linux Rechner installierenWindows 7 neu installieren »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Hardware Dongle
Ein Hardware Dongle ist ein kleiner Stecker, der ein Verschlüsselungssystem für eine bestimmte Software enthält. Ein Dongle gilt als eine der sichersten Ko...

Hardware
Der Begriff Hardware (zu Deutsch: harte Ware) ist ein Sammelbegriff  für mechanische und elektronische Ausrüstung eines Systems. Bei einem Computer bezeich...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...