Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Beim Start immer Fehlermeldung

Seit mein Spiel gehangen hat und ich Notaus geamcht habe kommt wenn ich meinen Laptop (Aspire 7741G) starten will Windows lädt Dateien und danach kommt der Windows-Start-Manager indem steht: ,, Windows hat ein Problem mit einem am Computer angeschlossenen Gerät erkannt.
Dieser Fehler kann durch das Abtrennen eines Wechselspeichergeräts (z.B ein USB-Laufwerk während der Verwendung des Geräts oder durch fehlerhafte Hardware (z.B eine nicht reagierende Festplatte oder ein CD-ROM-Laufwerk) verursacht werden. Vergewissern Sie sich ,dass alle Wechselspeichergeräte ordnungsgemäß angeschlossen sind, und starten sie den Computer neu.
Wenden sie sich an den Hardwarehersteller, wenn diese Fehlermeldung weiterhin angezeigt wir.
Status : 0xc00000e9
Info; Unerwarteter Ein-/Ausgabegehler
Ich hoffe ihr könnt mir helfen dass mein Laptop wieder nroaml funktioniert Danke.



Antworten zu Beim Start immer Fehlermeldung:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Im abges. Modus ....
Systemwiederherstellung auf Vortag des Fehlers getestet ??

« Letzte Änderung: 21.07.13, 13:44:23 von Ava-Tar »

Befindet sich noch eine DVD mit Spielesoftware im Laufwerk? - Herausnehmen.

Netztaster "ein" - und gleich danach mehrfach "F8" klicken -
"Erweiterte Startoptionen" werden gezeigt
Wähle daraus:
"Letzte als funktionierend bekannte Konfiguration starten" und gib Windows etwas Zeit, evtl. beschädigte Dateien auszutauschen.

Befindet sich noch eine DVD mit Spielesoftware im Laufwerk? - Herausnehmen.

Netztaster "ein" - und gleich danach mehrfach "F8" klicken -
"Erweiterte Startoptionen" werden gezeigt
Wähle daraus:
"Letzte als funktionierend bekannte Konfiguration starten" und gib Windows etwas Zeit, evtl. beschädigte Dateien auszutauschen.

nein es ist keine dvd drin und ab wann soll ich merfach f8 drücken wenn die fehlermeldung schon angezeigt ist ?

Nein - vorher - gleich nach Netz "ein"
Hast du die "Erweiterten Startoptionen" (auch "Abgesicherten Modus") noch nie nutzen müssen?

Lies auch das:
Bug Check 0xE9: ACTIVE_EX_WORKER_THREAD_TERMINATION
http://msdn.microsoft.com/en-us/library/windows/hardware/ff560349%28v=vs.85%29.aspx

(Vermutlich wurde eine Treiberdatei zu einem Gerät "zerfleischt" (unbrauchbar durch "Notaus").

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

nein musste es bisher noch nie benutzen
Betreibssytstem ist Windows 7

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

dann führe doch einfach mal ein "chkdsk /f /r" durch:

Start- CMD eingeben dann chkdsk /f /r  eingeben und Enter-Taste.

Alle fehlerhaften Sektoren usw. werden erkannt und ggf. repariert.

Besitzt du eine originale Wiondows-7 Installations-DVD?
Dann wäre durch Booten von DVD und Reparatur des Bootbereiches der Festplatte ein Regenerieren möglich.
http://www.unawave.de/installation/boot-reparatur.html
Wenn du die cmd-Konsole nicht erreichst, um chdsk durchzuführen, wäre das ein "Heilmittel"

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Besitzt du eine originale Wiondows-7 Installations-DVD?

Reparieren sollte auch von RECOVRY gehen ...

oder davon ...

W7 Download mit SP1
http://www.unawave.de/windows-7/downloads.html

« Letzte Änderung: 21.07.13, 13:50:07 von Ava-Tar »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

was bedeutet eigentlich Netztaster ein ?  [???][???]

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Netztaster = Einschalt-Taste .

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ok aber wenn ich direkt beim start CMD eingebe dann passiert nichts also kommt des gleiche

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

CMD ??
F8 oder F12 versucht , direkt nach dem Einschalten ?
Handbuch nutzen !!  ::):o

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ja ich habe beides versucht passiert aber auch nichts und des handbuch hab ich jetzt net bei mir


« Wie erstellt man eine bootfähige Recovery-DVD bei Windows Vista?W. XP erkennt ext. Festplatte nicht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateiendung
Die Dateiendung ist ein Teil des Dateinamen und zeigt das Dateiformat an.Siehe auch: Dateiendungenen...