Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 7 fährt nicht mehr hoch, nach Bluescreen!

Hi,

habe ein Ideapad von Lenovo, gestern wollte ich das Notebook hochfahren und dabei erschien dann der Bluescreen.

Seit dem versuche ich es anzumachen, bis zum Bios lädt es, aber danach startet es sich immer wieder von neu!
F8 kann ich nicht drücken, soweit lädt das Book nicht, komme nur ins BIOS, habe schon das Booten von Harddisk ganz oben ausprobiert, das funktioniert alles nicht!
Hoffe die Festplatte ist nicht kaputt sonst.

Kann mir vielleicht jemand helfen? habe Win7 32-bit und brauche meine Daten auf der Festplatte



Antworten zu Windows 7 fährt nicht mehr hoch, nach Bluescreen!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hi,
hast du eine win7dvd zu deinem laptop dabei?
wenn ja könntest du mal mit dieser booten und das system reparieren lassen.
wird im bios die hdd erkannt?

hitti

hi,

vielen dank erstmal für die antwort,
habe leider keine win7 cd, da ich das system online runtergeladen und direkt installiert habe. die version ist legal und kein ge* bitte keine illegalen Tipps *ter mist, win7 professional x84 (also 32-bit)

ja, im bios wird die HDD angezeigt. und steht mittlerweile auf der bootliste ganz oben, habe auch keinen stick oder ähnliches angeschlossen.

Habe die festplatte jetzt ausgebaut, dann fragt er mich danach und startet sich nicht wieder von neu!

jetzt ist die platte wieder drin, es wird das bios geladen und danach startet sich das notebook von neu :(

aber im bios wird die platte erkannt is ne wd 500

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
habe leider keine win7 cd, da ich das system online runtergeladen und direkt installiert habe. 
Und um diese Version zu installierten, musstest du diese ISO Version auf USB Stick oder DVD kopieren.
Also solltest du ja ein Installmedium besitzen. Ebenso den Installationskey.
Teile uns mal mit wie du "direkt" installiert hast. Ebenso wäre es Vorteilhaft von welcher Ouelle diese Version "online" stammt.
Aberdas System ist schon einwandfrei gelaufen?
Was steht in dem Bluescreen, kannst du dies posten?
Was nun deine Daten auf der Festplatte anbelangt, diese kannst du mit einer Linux-Distibution, als selbststardendes system sichern.
Hier z.B. PartetMagic
 http://blog.botfrei.de/2012/03/datensicherung-mit-parted-magic/
« Letzte Änderung: 31.07.13, 07:51:16 von Hannibal624 »

die windowsversion habe ich an der e-academy runtergeladen, völlig legal und für studenten bestimmter unis auch umsonst!

das war auch eine iso datei, die ich direkt auf dem notebook, wo erstmal ubuntu drauf war, ausgeführt habe, somit habe ich weder stick noch cd gebraucht.

das system lief ein jahr lang einwandfrei.
den bluescreen kann ich leider nicht posten, da ich nicht weiß wie dieser genau aussah, habe die Fehlermeldung nicht lesen können, da das notebook sich zu schnell neugestartet hat!

mittlerweile gibt es keinen bluescreen, dieser erschien nur einmal und seit dem lädt mein system nicht.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hi,
wenn das so ist dann mach dir eine recovery disk.
mit der kannst du nix installieren, aber die rep konsole von win7 nutzen.
wie es geht steht hier

http://stadt-bremerhaven.de/windows-7-recovery-disc-download-32bit-64bit/

viel glück
hitti

Eine vollwertige ISO-Datei zu dem bereits ionstallierten System würde ich vorziehen.
So wäre die Reparatur als auch (bei Notwerndigkeit) eine Neuinstallation möglich.
Installationskey ist irgendwo notiert? und kann wieder verwendet werden?

(Auch den zeitweise evtl. unzugänglichen Key kann man auslesen:
HDD an anderen PC koppeln, Key mit JellyBeans Keyfinder auslesen.
http://www.magicaljellybean.com/keyfinder/ )

Legale Downloads zu Windows-7-ISO-Images (passende Version mit integriertem SP1 aussuchen):
http://easytopia.de/windows-7-home-premium-und-professional-direkt-download-links/
Bootfähige DVD (oder bootfähigen Stick) mit dem geladenen Image erstellen...
auch hier:
http://www.windows7-downloads.de/index.php
(Die Systemsoftware kommt bei den Downloads jeweils von Servern bei "digitalriver".)

hallo,

erstmal danke an alle, die mir hier helfen wollen :)

das PartetMagic hat mich erstmal weitergebracht, konnte die daten retten, die ich wollte!

des weiter habe ich ne iso erstellt und konnte win von usb laden, die windows reparieren funktion sagt aber, es sei kein fehler vorhanden. daraufhin habe ich einen system wiederherstellungspunkt gewählt, das ding hat sehr lange überlegt, aber iwann war das notebook zurückgesetzt.

das problem besteht aber leider immer noch :(

komme bis zum bios und dann startet sich das book von neu, glaube so langsam, dass eine komplette neuinstallation von windows, mich auch nicht weiterbringen wird!

kann das ein hardwarefehler sein?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn Partetmagic sich problemlos starten lies, die Festplatte erkannt und auch gesichert wurde, würde ich einen hardwarefhler eher ausschließen. Wenn schon hardware, dann die Festplatte.
Ist ja nun schon egal, versuche eine Neuinstallation, oder wenn du genügen Zeit und Geduld hast, eine Inplace(Reparatur) Installation mit einer gleichwärtigen version von Windows 7
http://www.drwindows.de/windows-anleitungen-und-faq/15634-windows-7-reparaturinstallation-windows-7-inplace-upgrade.html
Solltest du jedoch eine Neuinstallation vorziehen, dann beim Installieren, die Systemreservierte ca 100MB Partition und die W7 Partition löschen und nur EINE Partition für W7 neu erstellen.

also, habe win7 neu installiert und das läuft alles prima

leider wird mein serialkey nicht nochmal akzeptiert :D

aber bin froh, dass wenigstens das book ok ist!

vielen Dank an alle!!!

Was heißt nicht akzeptiert?
MAch ggf. eine telefonische Aktivierung des Systems, wenn es online nicht funktioniert.
Kostenlose Telefonnummer wird angezeigt.


« Spiele beenden sich von selbst<windows root>\system32\hal.dll ohne CD beheben »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Notebook
Ein Notebook ist ein kleiner, zusammklappbarer Computer für unterwegs. Er besteht aus Tastatur, Touchpad oder ähnlichem Mausersatz, Bildschirm und dem Innenlebe...

Bluescreen
Ein Bluescreen ist im PC Bereich eine Windows-Fehlermeldung, auch als "Bluescreen of Death" oder abgekürzt BSOD bezeichnet: Nach einem Bluescreen muss der Computer s...

BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...