Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Extrem langsamer PC

 :D kann mir jemand sagen warum der PC nur sehr langsam arbeitet?.
Habe diesen eine neue Festplatte eingebaut, welche vorher formatiert wurde. Dann mit neuen xp Betriebssystem belegt.

Nun habe ich den eingerichtet mit Google Chrome und auch Virenschutz draufbekommen.

Aber da hängt was, egal ob Internet oder alles andere am PC selber, geht nur in Zeitlupe von statten.

Kürzlich bekam ich den Hinweis, oh je usw...dort ist die Rede von Malware u.a. Kennt ihr bestimmt.

Aber wo soll Malware herkommen bei frisch installierten System und wenn das da wäre sollte doch das Virenschutz das melden oder in Quarantäne verschieben.

Eigentlich wollte ich den Antivir direkt installieren, wurde aber auf dem Betriebssystem xp Professional nicht zugelassen (Version 2002). Dann habe ich das mit dem Quadrat genommen.

Wenn ich jetzt ein Programm schliesse fährt das Programm so langsam runter das sich ein weißer Bildschirm öffnet. Kann man hinterherschauen.

Was Bitte ist los mit der Kiste, ist das noch irgendwie hinzubekommen ?. ::)



Antworten zu Extrem langsamer PC:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

da werden wohl noch alle möglichen Treiber fehlen.
Gerätemanager auf gelbe Frageeichen überprüfen.

AntiVir  (Version 2002) ???????????

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja, es gibt da eine xp Proffesionalversion von 2002.Darüber findest Du aber auch hier im Forum info. Da gibt's die Nachricht das die Systemanfoderungen nicht ausreichen, siehe Bild. Der Antivir mit dem Schirm lässt sich dawegen nicht installieren.



Ich bin Morgen Abend an den besagten PC und werde den G-Manager nachschauen. Denke aber das ich das schon getan habe. Schaue Bitte dann nochmal rein.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

das SP3 ist wohl auch nicht installiert.

Bei der Free Version gibt es keine unterschiede zwischen Prof und Home. Man installiert immer die neueste die auf dem Server liegt.

www.free-av.de

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 [???] SP3 installieren, wie soll das gehen. Gibt's dazu ein Link. Service Pack 3. Ich habe halt nur das drauf was die Original Windows CD aufgespielt hat. ::)

SP 3 bekommst Du mit den regulären Windows updates oder auch hier als Paket:
http://www.microsoft.com/de-de/download/details.aspx?id=24

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Treiber-Reihenfolge:
Chipset-Treiber
Grafikkarten-Treiber
restliche fehlende Treiber

SP3:
http://www.microsoft.com/de-de/download/details.aspx?id=24

und danach die noch fehlenden Sicherheitsupdates über Windows-Update.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 ;)Hat mich auch schon gewundert, das keine Windows Updates automatisch beim Ausschalten des Computers installiert wurden.
An der stelle auch Gruß an Ned Devine.

Da scheint ja einiges nicht ok. Bin gespannt ob die anderen neu installierten Festplatten das gleiche aufweisen.

Möchte hoffen das es mit den hiesigen Tips Morgen hinzubekommen ist.

Wenn Auto-Updates eingestellt wurden, sollten sie auch funktionieren. Das solltest Du mal kontrollieren.
 :)
SP3 brauchst Du aber auf jeden Fall, somit kannst Du das zuerst in Ruhe herunterladen und installieren.
Danach gehst Du mal auf die Windows-Updates, um zu sehen, ob es funktioniert.

Wenn ein installiertes XP ohne SP3 Kontakt zum Internet aufnimmt und die Echtheitsabfrage vom Updateserver erfolgt - wird dieser Installation gar kein dort gespeichertes Update bereit gestellt.
(Wer Pech hat, muß alles nochmals neu installieren - inklusive SP3.)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 ;)Allerdings stellt sich dann die Frage, was bei Neuinstallation dann anderes sein soll, da ja wohl auf der Windows Original CD die gleichen Daten drauf sind wie vorher, also ohne SP3.

Oder hat jemand für mich eine solche CD mit SP3 und den erweiterten notwendigen (Kopie wird ja von Windows bestätigt und angemeldet).

Versuche aber zunächst das SP3 mit entsprechenden Link runterzuladen. Allerdings wird das von dem nicht richtig funktionierenden PC wohl nicht klappen. Vielleicht sollte ich das auf vorliegenden PC runterladen und auf Datenstick geben (wenn möglich).

Achim, da bei dem Link wird angesagt, das ich nur das Update bei einen zu aktualisierenden PC benutzen soll. Was ist nun richtig und klappt das mit defekten PC oder soll ich eben mit dem Defekten versuchen, wobei sich echt die Frage stellt ob der das in seinen Zustand eben annehmen kann.

« Letzte Änderung: 30.09.13, 12:47:17 von pilapong »

Eigentlich waren die Hinweise verständlich.
Bei Kontaktaufnahme mit dem Updateserver kann ein XP ohne SP3 mit einer Datei "geimpft" werden, die eine unzulässige Windows-Installation oder eine Raubkopie markiert. Damit wird diese Installation auf Dauer erkannt.

Neuinstallation des XP und Zusatzinstallation des SP3 macht solche Installation zur "letzten Version XP, die noch mit Updates versorgt und aktiviert wird".
SP3 kann auf Stick gespeichert werden und der wird hoffentlich an dem zu installierenden PC erkannt. Oder du schreibst das SP3 auf eine CD und installierst es von da aus.

Windows XP SP3 and Office 2003
Support Ends April 8, 2014
http://www.microsoft.com/en-us/windows/endofsupport.aspx
und bis zu dem Tag unterliegt XP eben den Lizenzbestimmumgen von Microsoft.
Wer es ohne Aktivierung und Updates nutzen will, der muß sich eben nach Lösungen umsehen!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 :)Ein Problem hat sich soweit gelöst.Der PC selbst arbeitet. Hier war der Windows Firewall nicht aktiv normal.

Allerdings muß man jetzt noch raus finden warum das Internet so langsam aufbaut.

Hat da jemand noch ein paar Tips ?.

Im Gerätemanager wurden keine Fehler angezeigt, bzw.gelbe Zeichen !.

Eventuell jetzt mal das mit SP3. Wahrscheinlich liegt es nun noch daran.Ich versuche es mal mit dem Link -teste.mal.

Bin jetzt am noch defekten PC und versuche runterzuladen.

« Letzte Änderung: 30.09.13, 20:17:06 von pilapong »

Welche Anschlussgeschwindigkeit soll es denn sein?
Und welchen Browser nutzt Du?

Trotz Antivirenprogramm, kann ein Scan mit dem ADWCleaner ggf. nicht schaden. Den musst Du nicht mal installieren, sondern nur die Datei einfach aufrufen.
 :)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 ;)Der Kumpel hier zahlt monatlich 30 Euro, sollte also eine gewisse Geschwindigkeit vorhanden sein.

Benutze derzeit den Google Chrome.

Mit dem Cleaner ? Datei, wie wo was ?.


« Hardware oder Software ProblemeRegistrierungs-Editor »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!