Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Keine Verbindung zum Netzwerk mehr möglich

Guten Tag,

ich habe seit gestern das Problem, dass mein Laptop keine Verbindung zu irgendeinem Netzwerk herstellen kann. Das was bei mir angezeigt wird ist ein "rotes Kreuz" auf dem WLAN-Symbol. Ich habe auch schon so einiges ausprobiert. Und die Problembehandlung bringt leider überhaupt nichts. Gibt es da etwas, was man dann aufjedenfall tun muss? Ich bitte um Hilfe!

Und schon vielen Dank im Voraus!!

PS: Habe Windows 7  



Antworten zu Keine Verbindung zum Netzwerk mehr möglich:

Sicher kann man dir noch Ratschläge geben, nachdem du das Notebook-Modell genauer vorgestellt hast und Auskunft gibst
- welcher Netzwerk-Standort ist eingestellt (Heimnetzwerk / Arbeitsplatznetzwerk / Öffentliches Netzwerk)
- in der Systemsteuerung - Ethernetadapter gibt es keine Hinweiszeichen, daß Treiber nicht ok sind?

Für den fremden Ratgeber gut auswertbar für evtl. Beseitigung von IP-Problemen => Ipconfig: Netzwerk-Konfiguration des Rechners anzeigen
http://www.pcwelt.de/ratgeber/Ipconfig-Netzwerk-Konfiguration-des-Rechners-anzeigen-Windows-Befehle-206715.html

Mancher "klemmer" beim Zugriff in's Internet löste sich schon in Luft auf - wenn mal ein "Routerneustart" durchgeführt wurde.
(Unterbrechung der Stromzufuhr am Router für wenige Minuten)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Und die Problembehandlung bringt leider überhaupt nichts.
Kann ich nicht glauben. Irgend ein Hinweis wurde sicher ausgegeben. Wie "kein Adapter gefunden" und ähnliches. Oder was wurde dir gemeldet nach Durchlauf?
Auch im Gerätemanager schon nachgesehen, ob die Wlankarte aufscheint?
Rotes Kreuz bedeutet meist, es wurde keine Netzwerkkarte gefunden.
Im "Netzwerk Freigabecenter" nachsehen was bei dem Wlanadapter steht, oder ob dieser installiert ist.
Unter Umständen könnte auch eine Systemwiederherstellung auf einen Tag wo das Wlan noch OK war, das Problem beheben.

Das  X neben dem WLAN-Icon im System-Info-Bereich (oder auch in der Grafik im Netzwerk- & Freigabecenter) signalisiert:
"Keine Verbindung WLAN-Adapter <-> WLAN-Router" und wird auch ausgegeben, wenn der WLAN-Router aus irgend einem Grunde dem WLAN-Adapter keine IPv4 zuweist (zuweisen kann).

Darum war mein Rat:
Den Routerneustart durchzuführen - das wäre der "einfachste Schritt", daß der WLAN-Router versucht, seine WLAN-Clients "erneut zu erkennen" und ihnen IPv4 zuzuteilen.
(Kontrolle per "ipconfig /all")

Auch der "Rücksprung über einen zurückliegenden SWH-Punkt" (Hinweis Hannibal624) würde den Router "anregen", seine Clients neu zu sortieren / IP-Adressen zuweisen / in letzter Zeit fehlerhaft registrierte Situationen mit der Hardware "neu & korrekt registrieren".

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Das  X neben dem WLAN-Icon im System-Info-Bereich (oder auch in der Grafik im Netzwerk- & Freigabecenter) signalisiert:
"Keine Verbindung WLAN-Adapter <-> WLAN-Router" und wird auch ausgegeben, wenn der WLAN-Router aus irgend einem Grunde dem WLAN-Adapter keine IPv4 zuweist (zuweisen kann).
Danke für die Richtigstellung, habe mich mit
 
Zitat
Rotes Kreuz bedeutet meist, es wurde keine Netzwerkkarte gefunden.
falsch ausgedrückt. Wenn keine Karte gefunden wird scheint auch kein Symbol auf.  ;)

« laptop langsam und stocktIch kann den Datenträger (D)nicht bereinigen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!