Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: Mein PC stürzt ab sobald das Sinus 1054 sich einschaltet. Was kann ich tun?


Mein Computer-System: Windows XP
            
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.

Der REchner schaltet sich sofort nach dem das Sinus anfängt zu blinken ab. Er versucht einen neustart, welcher aber mit dem sinus nicht klappt. ziehe ich den stecker vom sinus fährt der PC wie gewohnt und ganz normal hoch. fehlermeldungen zeigt er mir leider keine an.

Sry aber kenne mich nicht so aus aber hoffe trotzdem es kann mir jemand helfen  ;D


Antworten zu Windows XP: Mein PC stürzt ab sobald das Sinus 1054 sich einschaltet. Was kann ich tun?:

Mit  Sinus 1054  meinst du  Sinus 1054 DSL [???]
   <<<===   KLICK / klick
und hast darüber dein Netzwerk mit dem Netz deines Internetprovider verbunden?

Warum hast du auf einer so "jungen Hardware" (0 - 2 Jahre alt - aber leider hier nicht genau vorgestellt) ein Windows-Betriebssystem installiert, das von Microsoft nicht mehr durch Updates "aktualisiert" und "sicher gemacht" wird?

Sind in deinem lokalen Netz andere Rechner vorhanden, die durchgehend Kontakt mit dem Server deines Internetprovider haben - auch wenn der XP-Rechner "abstürzt (?)"?

Deine einleitend gegebenen Hinweise ermöglichen dem fremden Leser nicht, zu erkennen elche Technik was und wodurch beeinflußt.


« RAID 5 fehlerhaft - Windows 2000 Domäne ohne VirenscannerWindows 7: wie kann ich einen spam ordner öffnen ??? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

ADSL
Siehe DSL ...

DSL
Eine DSL (Digital Subscriber Line; auch als "adsl - asynchron digital subscriber line" bekannt) Verbindung ist eine neue, schnelle Möglichkeit des Internetzugangs. D...