Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PC fängt nach 15 Minuten nach dem start an stark zu ruckeln

Hallo! Also ich war gestern ganz normal auf meinem Desktop und nach ungefähr 15 Minuten nach dem PC start fing der ganze PC an zu ruckeln und ich meine alles Spiele/Internet sogar grade jetzt während ich das schreibe ruckelt es ich habe alle Updates gemacht habe den PC nach Viren durchsucht aber finde einfach nicht heraus woran es liegen könnte die CPU sieht auch nicht überlastet aus. Ich habe den PC jetzt seit einem Jahr und es gab nie Probleme damit bitte um Hilfe.

Danke im voraus :)



Antworten zu PC fängt nach 15 Minuten nach dem start an stark zu ruckeln:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
2 Leser haben sich bedankt

Als erstes würde ich den PC öffnen und mal nachschauen, ob sich Staub angesammelt hat, vor allen Dingen auf den Lüftern, Lüfterflügeln und Kühlern.

Danach würde ich die Temps mal checken mit dem Tool SIW unter Sensoren:
http://www.computerbild.de/download/SIW-2015-System-Information-for-Windows-10431843.html

danach wieder melden.....

Also die Temperaturen sind meistens zwischen 25 und 35 Grad Celsius.

WOW also vor dem ruckeln sind es zwischen 25 35 Grad Celsius aber wenn es beginnt zu ruckeln sind es 50 Grad Celsius. Vielleicht ist der Lüfter voll mit Staub? Ich kenne mich leider nicht so gut mit den Innenräumen von PC's aus.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Dann würde ich mal die Seitenwand bei stromlosen PC öffnen und das Innenleben betrachten, ob sich Staub angesammelt hat, vor allen Dingen die Lüfter und Lüfterflügel. Dann dort mit einem Pinsel vorsichtig reinigen und absaugen. Beim Absaugen dürfen die Lüfterflügel nicht drehen, da sonst eine Spannung erzeugt wird und elektronische Bauteile zerstört werden können.

Habe ich gemacht aber es hat sich nach meiner Meinung kein Staub angesammelt. Nur ein paar Fusel auf dem Lüfter habe alles nun Sauber gemacht aber es scheint nichts gebracht zu haben :-\



Noch ne kleine Info habe gerade herausgefunden dass es nur laggt wenn ich mit dem Internet verbunden bin vielleicht ein Virus/Trojaner?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Schau Dir auch die Grafikkarte an.
Auch dort setzt sich gerne Staub ab, der eine wirkungsvolle kühlung unterbinden kann.
Dabei trifft das weniger auf die Lüfterflügel, sondern mehr auf die Rippen der Kühlkörper zu.
Da die Ruckelei erst nach einiger Zeit beginnt, kann das wohl ein Thermisches Problem sein.
Aber auch andere Möglichkeiten sollten überprüft werden - die Prozessorauslastung.
Es besteht durchaus die Möglichkeit, das sich defekte Routinen oder gar Malwareprozesse aufschaukeln.
Also starte mal den Taskmanager. Dort die Leistungskurve (bei aktivierter Kernel- Anzeige) beobachten.

Jürgen 

Vielen Dank für die Hilfe :)

Ich habe mir nun ein neues Anti Viren Programm geholt nun blockiert dieses Programm jede 15 min. eine Datei.

Und ich habe den PC nun seit einer Stunde gestartet und ich denke das Problem ist gelöst

Aber Danke nochmals für die Hilfe  ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Welche Datei wird geblockt ?

Zur Sicherheit downloade Dir mal Malewarebytes, update es und führe einen Bedrohungslauf durch.

https://de.malwarebytes.org/antimalware/?sfc=sem-gs_b_de_de&gclid=CJGA3fnGiskCFSP4wgodFFcGAg

Ja danke habe den Suchlauf gemacht und habe ein paar sehr verdächtige Dateien namens (Trojan.Downloader) usw. gefunden und Entfernt Danke für alles!  ():-)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Na gut und nun funktioniert es ?

Ja nun ist alles wieder flüssig also keine laggs mehr  :)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ja, danke für die Antwort.
Dann hat Malewarebytes es wohl "gerichtet".....


« internetWindows 7: wie kann ich 'ruhestellung' über tastatur aktivieren ? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Desktop
Als Desktop bezeichnet man die Arbeitsoberfläche eines Computers. Der Desktop ist nichts anderes als eine grafische Benutzeroberfläche (Graphical User Interface...

CPU
Siehe Prozessor ...

Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...