Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 7: Spar dich reich icon in WIndows

Mein Computer-System:
            
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.



Antworten zu Windows 7: Spar dich reich icon in WIndows:

Hallo!

Du jedenfalls sparst eindeutig an der falschen Stelle. Nämlich an Wörtern, die dein Anliegen erklären! Bitte nachholen, falls du auf eine sinnvolle Antwort hoffst.

Gruß

Ava-Tar hat seinen Beitrag mit der vollständigen Erklärung wie das Icon in sein System kam leider entfernt.
Das Icon zu "Spar dich reich" ist ein Relikt, das durch unkontrollierten Klick während der Java-Updaterei eingeschleust wurde (Huckepack Software).

Es gehört zu einem Dienst, der im Auftrag von Amazon in die Browser eingeschleust wird.
Bei kontrolliertem Update von Java läßt sich die Amazon-Huckepack-Software abwählen.

Einfach aus dem Browser entfernen und falls als Software unter Programme zu finden - deinstallieren.

Falls du dieses Icon meinst - das gehört zu "Lottadeals"
und das in Kairo angemeldete Unternehmen "Freetec" ist Inhaber der Domain ["lottadeals.de"].

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bei mit kam das Ding als "Amazon-App" bei Java-Update ins System .
Systemwiederherstellung hilft ggf ...


« Microsoft-will-Angebot-von-Updates-umorganisierenBei meinen Mails kommen einige mit Minischriften an und sind kaum zu lesen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
AGP Schnittstelle
Die AGP (Accelerated Graphic Port) - Schnittstelle ist auf neueren Mainboards die Schnittstelle für die Grafikkarte. Die Vorteile gegenüber dem PCI - Slot, in d...

PCI Schnittstelle
PCI ist eine Kartenschnittstelle auf dem Mainboard. Man unterscheidet die Kartensteckplätze in die alten ISA - Ports und PCI - Ports. Siehe auch Schnittstelle...

Serielle Schnittstelle
Genormte Schnittstellen zur seriellen Datenübertragung vom und zum Computer, beispielsweise RS 232 und RS 422. Bei einer seriellen Datenübertragung werden die B...