Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

windows 8.1 abgesicherten modus zu starten

trotz mehrerer anleitungen mit "shift plus F8"  usw kann ich nicht in den abgesicherten modus kommen.

mein hauptproblem ist dabei dass ich mein Benutzerprofil nicht mehr mit dem microsoft kennwort eingeben kann. das will ich über den start im abgesicherten modus "reparieren".
der abgesicherte modus ist aber ums verplatzen nicht anwählbar
ist für  windows 8.1

gibt es eine neue möglichkeit den abgesicherten modus zu aktivieren ?

danke, mfg wolfgang



Antworten zu windows 8.1 abgesicherten modus zu starten:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

F12 mal versucht ?

ich habe F12 gedrückt, dann kommt die immer gleiche bildschirm ansicht mit dem avatar (mit dem Silhouetten-Logo) und der aufforderung das "Kennwort" des Microsoft-Kontos einzugeben.
dann :   Fehler bei der Anmeldung des Dienstes "Benutzerprofil"
und      Das Benutzerprofil kann nicht geladen werden

Deshalb will ich über den Gesicherten Modus  rein um an den Desktop zu kommen.   Geht aber nicht
Auch  "Neu starten" hilft nicht
Die Maus kann auch nicht auf der rechten Bildschirmseite das Menu aufrufen
Auch "Shift gleichzeitig mit F8  bringt nix

sorry und danke bis hierher
wolfgang   

Kannst Du auf dem Anmeldebildschirm "Neu starten" auswählen?
Dann drück die Shifttaste (gedrückt halten) und danach startest Du neu.
Dann sollte ein Auswahlbildschirm kommen, wo Du die "erweiterten Optionen" -> "erweiterte Startoptionen" auswählen kannst. Die genauen Texte und Auswahlmöglichkeiten habe ich eben nicht im Kopf. Darüber kannst Du dann auch den abgesicherten Modus auswählen.
Dann kannst Du die Registry-Einträge des Benutzers entsprechend ändern und hoffen, dass das Profil danach geladen werden kann.
 :)

ich hatte die shift taste gedrückt gehalten und der laptop ist nach klicken auf "Neu Starten" runter gefahren, immer noch shift gedrückt und hochgefahren in dem sinne, dass ich die "kreisende Sanduhr" auf dem schirm hatte.
dennoch kommt kein "Fenster" oder irgendein "Auswahl Menu" für irgend eine Möglichkeit zur Eingabe um im "Gesicherten Modus" den Desktop angezeigt zu bekommen.
Dies möchte ich jedoch erreichen um das Programm "AVG Tune Up" anwählen zu können, was mir die defekten Verküpfungen oder Registry aufräumt.
Komm aber da nicht hin weil keine Eingabe mangels Desktop möglich ist.

Ich muss noch 6 Wochen in Thailand durchhalten und habe entnervt jetzt den Laptop einem PC-Laden gegeben, mit der Aufgabe mir den "Gesicherten Modus" möglich zu machen. Der Laden gilt als zuverlässig. Mal sehen.

Erstmal vielen Dank, ich werde berichten was die Jungs geschafft haben oder auch nicht.

mfg wolfgang

Dies möchte ich jedoch erreichen um das Programm "AVG Tune Up" anwählen zu können, was mir die defekten Verküpfungen oder Registry aufräumt.
Wenn es dir wieder möglich ist, deinen Rechner zu benutzen, sollte  eine deiner erste Änderungen im System sein:
AVG Tune Up RESTLOS zu entfernen.

Solche Software (besonders in der Nutzungsart "1-Klick-Wartung") macht in einem Windows-System denb größten Unfug - ohne das System darüber in Kenntnis zu setzen "was es gerade verdorben hat".

Lerne dein Windows inklusive der bereits integrierten Systemprogramme besser kennen - dann benötigst du solchen (nach meiner Wertung):  Dreck  nicht mehr.
Wenn schon unterstützende Werkzeuge - dann solche, die mit Windows "kommunizieren" - wie:
Windows Sysinternals
https://docs.microsoft.com/en-us/sysinternals/

Falls die "Werkstatt" Probleme nicht löst:
Windows 8 reparieren - wiederherstellen (auch abgesicherten Modus erzwingen):
https://www.deskmodder.de/wiki/index.php/Windows_8_reparieren_-_wiederherstellen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
was mir die defekten Verküpfungen oder Registry aufräumt.

Und wann wird sich noch ernsthaft gewundert, dass der Rechner total herumspinnt?

 
Zitat
ist für  windows 8.1

Daten sichern, Neuinstallation mit Windows 10 machen

Falls der Fragesteller (noch in Thailand) "seinen Windows-10-Installationsdatenträger nicht zur Hand hat" (und auch kein ISO bei Microsoft downloaden kann), wird er beim negativen Ergebnis der Werkstatt vermutlich weiter versuchen, den "Abgesicherten Modus" zu starten um Windows-8 zu beeinflussen:
Windows 8 startet nicht mehr wie komme ich in die erweiterten Startoptionen
https://www.deskmodder.de/wiki/index.php?title=In_die_Erweiterte_Startoptionen_booten_-_Windows_8#Windows_8_startet_nicht_mehr_wie_komme_ich_in_die_erweiterten_Startoptionen
siehe: Holzhammermethode

Das Upgraden kann danach ja noch immer erfolgen. - Aber seine Daten könnte er erst mal weiter verwenden und sichern.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Das Upgraden kann danach ja noch immer erfolgen. - Aber seine Daten könnte er erst mal weiter verwenden und sichern.

Ja richtig. Man kann ja immer noch wochenlang herumprobieren und herumdoktorn.
Ja richtig. Man kann ja immer noch wochenlang herumprobieren und herumdoktorn.
Na - warum denn nicht?
Deine Drängelei wirkt so als hättest du deine Instruktionen bei cosinus abgeschaut.  ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Na - warum denn nicht?
Deine Drängelei wirkt so als hättest du deine Instruktionen bei cosinus abgeschaut.  ;D

Aha! Ich bin ja auch sein Bruder - sinus sozuagen :-*

zunächst DANKE an alle !
Nein, die "Jungs" hier in der PC Werkstatt konnten es ebenfalls nicht schaffen sich anzumelden,  bzw den "gesicherten Modus" zu starten.

Ich habe weitere Aktionen hier abgelehnt weil ich sonst bei Neu-Installation das Windows in englischer Version (übliche thai-gehackte Fake Version) installiert kriege.
Ich werde nächsten Monat wieder in Deutschland sein und das Notebook dort zum Service bringen. Die sollten das dann schaffen, sie hatten sogar schon mal einen Erpressungstrojaner (grüner Bildschirm, zahlen sie 100 Euro ) erfolgreich entfernt ohne Dokumente zu verlieren.

Letztendlich werde ich sonst die SSHD Festplatte ausbauen und in ein Gehäuse stecken um es als "externes Laufwerk" mit allen Daten zu haben.
Dann kaufe ich mir ein neues Notebook mit wieder 17-Zoll weil ich das haupsächlich zum Internet-TV im Ausland benutze, Skype und e-mail und den üblichen Kram. Bis dahin quäle ich mich hier weiter mit meinem 5 Jahre alten 12 Zoll Acer Aspire One, mein Notfallgerät. 
Ist halt Fahrrad - kein Big Bike.

Nochmals Danke und Tschüß an ALLE !


« Festplatte vollWenn der Laptop ein Tag aus ist, und man ihn startet,erscheint nach de »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!