Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Mailadressen ins t-online Konto importieren

Wie kopiere bzw. importiere ich mailadressen aus einer
Word-Datei in mein t-online Konto? Windows 10 als Betriebssystem auf dem Rechnner.




Antworten zu Mailadressen ins t-online Konto importieren:

T-Online-Konto (Posteingangs- und Postausgangsserver) hast du auf entfernt von dir stehenden Servern eingerichtet.
Die E-Mailadressen in deiner Word-Datei möchtest du sicher nicht auf einem der Server deponieren - sondern in deinem E-Mail-Clienten, der als Programm in deinem Windows-10 installiert ist.

In den meisten Fällen wird das realisiert über "Datei" - "Importieren/Exportieren".
Das Format der Word-Datei (*.docx) wird aber nicht akzeptiert.  - Dann mußt du die Daten in ein Format bringen, das zum Import geeignet ist.

Schau in deinem E-Mail-Clienten (E-Mail-Programm) nach welche Formate akzeptiert werden.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wohin genau ? Ins Adressbuch ?
Da ist "abtippen m.E- schneller .
HCK

In Windows-10 (und schon in Versionen davor) wurde an Stelle des Adressbuches die Kategorie "Kontakte" eingeführt.
Die Kontakte lassen sich in viele E-Mail-Programme übernehmen - aber auch über andere Dateiformate als in Word verwendet.


« Suchfunktion im Explorer funktionert nichtÄnderung vom User Namen in C:/Name führte zur funktionsunfähigkeit meines Laptop »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!