Email-Konto mit Adresse von @t-online.de auf Outlook-Express einrichten

Hallo,
Bekannte von mir haben auf einem PC, der jetzt entsorgt werden soll, Emails über die T-Online-Seite abgewickelt. Jetzt soll diese Email-Adresse auf einem Notebook mit OE verwendet werden.
Ich habe keine Ahnung, wie das Email-Konto in diesem Fall anzulegen ist. Kann mir jemand bitte entsprechende Tipps geben?

Gruß
Bosco 


Antworten zu dieser Frage:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Muß es wirklich OE sein? Pegasus mail wäre da deutlich sicherer.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Muß es wirklich OE sein? Pegasus mail wäre da deutlich sicherer
Ich benutze Outlook Express seit 2002 - bis heute konnte ich nichts "gefährliches" feststellen.
Wer Anhänge mit Gewinnversprechen unbekannter Absender öffnet, fliegt mit jedem x- beliebigen Mailclient auf die Schn auze.

T-online:
Adresse:      xyz@t-online.de
Benutzername: xyz@t-online.de
PW:           selbst erstellt
Posteingang:  popmail.t-online.de
Postausgang:  smtpmail.t-online.de

Jürgen

 

Zitat
Pegasus mail wäre da deutlich sicherer.
interessiert keinen - es geht um OE!

Es gehört in das Reich der Fabeln benutzt alles andere nur keine Software von M$.

Ein System ist so sicher wie der der davor es macht! - und da hilft auch kein Pegasus oder sonst was.

wenn ich auf gefährliche Anhänge klicke ist es diesen egal ob OE oder Pegasus

« Seiten aus einem Word-Dokument komplett in ein anderes Word-Dokumentlink tip »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!