Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

WIE AUF MAC-PROGRAMM BEARBEITETE PDF-DATEI IN WINDOWS ÖFFNEN?

Ich habe auf dem Mac-Programm Bilder zu mehreren PDF-Dateien zusammengefügt und dann auf Acrobat Reader bearbeitet, indem ich Texte mit dem Tool markiert habe. Dann wollte ich die bearbeiteten Dateien auf einen Stick schieben und auf dem Windows-Programm öffnen, was nicht ging. Da kommt andauernd die Anzeige dass Datei entweder beschädigt ist oder nicht unterstützt wird. Am Stick kann es nicht liegen, da sich alles andere problemlos öffnen lässt. Ich habe auch die Dateien nochmal auf den Namen hin überprüft und sie tragen die Bezeichnung .pdf. Ich habe mir auch extra den Acrobat Reader und SumatraPDF auf Windows draufgeladen, ging beides nicht. Ich habe auch versucht sie auf sämtlichen anderen vorhandenen Apps von Windows zu öffnen, ging auch nicht.



Antworten zu WIE AUF MAC-PROGRAMM BEARBEITETE PDF-DATEI IN WINDOWS ÖFFNEN?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Selbst erstellte PDF-Dateien, die sich nicht öffnen lassen, sind mit hoher Wahrscheinlichkeit falsch bearbeitet worden.

Können denn wenigstens auf dem Mac-Rechner diese genannten PDF-Dateien noch geöffnet werden?
Exportiere die "Endprodukte" nochmals neu.


Beschreibe bitte mal was es heißt:
"... indem ich Texte mit dem Tool markiert habe... "
« Letzte Änderung: 12.07.20, 14:12:56 von archer »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mich würde noch interessieren, mit welchem Mac-Programm Du Bilder zu Pdf-Dateien hinzugefügt hast. Und wenn das vorher Bilder waren, wo kommt dann plötzlich Text zum markieren her? Und dazu schließe ich mich der letzten Frage von Archer an.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich meine auch, dass die PDF-Datei nicht richtig bearbeitet wird. Vielleicht sollst du die Bearbeitung mit andere Software ausprobieren. Zur Bearbeitung von PDF-Bilder gibt es noch viele andere praktische Programme.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@zucker
Daß das "Portabel-Document-Format" (PDF) eine Entwicklung aus der Softwareschmiede Adobe ist - das ist dir sicher nicht abhanden gekommen.

Wenn jemand Dokumente in solchem Format bearbeitet (und auch erfolgreich bearbeiten konnte und kann) - dann würde ich ihn nicht auf Parallelentwicklungen umlenken, bei denen diese Softwareentwickler die Algorithmen der Adobe-Entwickler nachvollziehen müssen.


« Treiber installierenIch habe Windows live mail. »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Graustufenbilder
Als Graustufenbilder bezeichnet man digitale Bilddateien. Graustufenbilder werden auch Halbtonbilder beziehungsweise 8-Bit-Bilder genannt. In Graustufenbilder muss ein Pi...