Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 10 Update Fehler

Hallo,
System Windows 10 Pro
Windows Update Januar Problem
Beim installieren von Updates sind Probleme aufgetreten, Wir versuchen es allerdings später noch einmal.
der Fehlercode lautet 0x80070005
wie kann ich diesen Fehler beheben.
Ich brauche Eure Hilfe wieder .komm einfach nicht weiter um diesen Fehler zu beheben.
Danke für Eure Unterstützung
Ludwig



Antworten zu Windows 10 Update Fehler:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hier eine Schritt-für-Schritt Anleitung, wie Du den Fehler beheben könntest:

https://www.heise.de/tipps-tricks/Fehler-0x80070005-so-beheben-Sie-ihn-4479213.html

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,
Danke für deine Unterstützung.
ich komme aber trotzdem nicht weiter.
Betr.:2021-01 Kumulatives Update für W10 Version 20H2 für X64 System
(kB4598242)
Windows Update Fehler
Einige Updatedateien fehlen oder weisen Probleme auf .später nochmals herunterladen.
Fehlercode 0x8007000d

schau dir mal dieses Foto an .Gibt es da Unstimmigkeiten !
Danke Ludwig
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hier aus Chip:

In der Regel liegt ein Problem mit den Systemdateien von Windows vor. Da es sich jedoch um einen sehr allgemeinen Fehler handelt, gibt es viele verschiedene Lösungen.

Drücken Sie gleichzeitig auf die Tasten [Windows] und [R] um den Befehl "Ausführen" zu öffnen.

Tippen Sie hier "cmd" ein und bestätigen Sie mit "OK". Anschließend startet die Eingabeaufforderung.

Geben Sie hier den Befehl "sfc /scannow" ein. Bestätigen Sie mit [Enter].

Gibt es Probleme, starten Sie die Eingabeaufforderung als Administrator.

Ihr System wird nach Fehlern durchsucht und gefundene Fehler werden automatisch behoben. Warten Sie, bis dieser Vorgang abgeschlossen ist.

Starten Sie Ihren PC neu und prüfen Sie, ob der Fehler behoben wurde. Ist das nicht der Fall, reparieren Sie die Zugriffsrechte von Windows, indem

Sie den Befehl "chkdsk /r" in der Eingabeaufforderung eingeben.

Hilft auch das nicht, verwenden Sie den Befehl "wsreset" um den Micorosft Store zurückzusetzen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Hier aus Chip

Das sind leider die üblichen Allgemeinplätze die in 99,9 % aller Fälle zu nichts führen. Selbst im Microsoftforum findet man einfach viel zu oft dieses hilflose sfc /scannow

 
Zitat
reparieren Sie die Zugriffsrechte von Windows, indem  Sie den Befehl "chkdsk /r" in der Eingabeaufforderung eingeben.

Mit chkdsk werden Fehler im Dateisystem zum Beispiel Inkosistenzen behoben. Aber keine Zugriffsrechte.

Hat heludwig irgendwelche Virenscanner wie Norton, Kaspersky oder Avira am laufen? Falls ja deinstallieren.


--
Olli

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich löse das immer einfacher. Wenn mein Laptop ein Update nicht will, dann kann MS dieses behalten. Irgendwann wird´s schon gehen. Die meisten Sicherheitslücken erfordern sowieso die "Mitarbeit" der User, um eine Gefahr darzustellen. Scheinbar bin ich zu nett. Zu mir kommt nichts böses. ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Naja, heise.de meint, man sollte das nicht ignorieren. Aber jeder wie er mag.  8)

https://www.heise.de/tipps-tricks/Fehler-0x80070005-so-beheben-Sie-ihn-4479213.html


--
Olli

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Naja, heise.de meint, man sollte das nicht ignorieren. Aber jeder wie er mag.  8)
https://www.heise.de/tipps-tricks/Fehler-0x80070005-so-beheben-Sie-ihn-4479213.html

genau....Link wie in Antwort 1  ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Heise hier, Heise da, was steht denn da bitte so neues in der verlinkten Seite. Das nur das allgemein bekannte übliche Gebabbel, was man überall so nachlesen kann, was aber nichts mit dem konkreten Update zu tun hat.
 

Zitat
Naja, heise.de meint, man sollte das nicht ignorieren. Aber jeder wie er mag.  8)

Ich kann dort soviel lesen, wie ich will, das stehen keine Warnungen vor irgend was.
Ich sehe dort nur Hinweise, das man sich der Gruppe der Administratoren anschließen soll und wie das geht, sowie Vollzugriffsrechte für bestimmte Ordner erteilen erteilen soll. Und genau diese administrativen Berechtigungen sind der Grund, warum dann der unbeholfene User das nächste Mal, wenn die Frage nach Erlaubnis für irgendwelche Vorgänge erscheint, fix auf den Button "Ja" klickt und damit allem Unsinn, wovon er Null Ahnung hat, dann freiwillig Tür und Tor öffnet.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Aber das was bei heise steht macht man ja nicht aus Spaß oder einfach so, sondern nur wenn man konkret dieses Problem hat  ::)

--
Olli

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich weiß, Heise hat Windows erfunden. Solche Lösungen sind Krücken, aber keine Lösungen. Wenn MS es nicht schafft, bei allen Beschränkungen und Gängeleien im Betriebssystem, dieses bei Jedermann ohne solche Eingriffe zu updaten, dann ist das Update nicht zu gebrauchen. Und nochmal, bei Liebling "Heise" steht in dem Link NICHTS zu diesem Update. Da steht nur, das ich am besten zur Lösung von Problemen Jedermann administrative Rechte zur Lösung von verschiedene Problemen geben soll.

 

Zitat
während eines Updates des Systems oder des Stores, oder beim Aktivieren von MS Office
Da steht nichts konkret vom Update "kB4598242". Ich kann doch nicht alle Updates über einen Kamm scheren.

Aber um dem hier ein Ende zu bereiten: Ihr habt natürlich alle Recht und ich schreibe nur Unfug.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nun, heise hat Windows nicht erfunden, aber Microsoft. Und in den Microsoftforen steht auch meist nicht viel mehr als sfc /scannow.

Was du machst ist ja kein Unfug. Ist ja ne gute Strategie. Nur geht die nicht auf, wenn im Folgemonat auch keine Updates installiert werden können. Und bevor man dann unnötig Zeit verplempert mit der Fehlersuche die ja eh zu nix führt kann man lieber gleich auch von Anfang an sagen: Datensicherung+Neuinstallation  :-*


--
Olli

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Lies mal hier, ein sehr interessanter Artikel über diesen Patchday.
Da scheint es mehr Probleme zu geben.
https://www.pc-magazin.de/news/windows-10-update-probleme-blue-screen-automatische-reparatur-kb4598242-kb4598229-loesung-3202074.html?utm_source=nachrichten-NL&utm_medium=newsletter

Für mich heist das abwarten.

« Letzte √Ąnderung: 20.01.21, 15:30:03 von opelmeister »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das ist doch wieder mal ein gelungener Patchday. ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hab wohl Glück gehabt. Bei mir liefs ohne Probleme.


« 2 Probleme oder doch nur eines? Teil1 ryoko WLAN router... genaue idiotensichere Beschreibung (Senioren) »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...

Bus System
Ein Bus ist ein System zur Datenübertragung. Durch einen Bus können mehrere Teilnehmer über eine Leitung miteinander verbunden werden, ohne dabei an der Da...