Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows Live Mail mit Windows 7

Hallo,
ich kann keine E-Mails mehr von mehreren Anbietern (z. B. freenet) über die Browser Firefox und Edge erhalten. Ich wurde schon früher davor gewarnt. Es liegt wohl an TLS 1.0 oder 1.1.
Aber wie kriege ich die neueren TLS 1.2 oder 1.3 urgebdwue da rein?
Mit Windows 10 klapp das übriegens.



Antworten zu Windows Live Mail mit Windows 7:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Freenet hat Pop3 abgeschafft ......
Es muss auf IMAP umgestellt werden im Mailprogramm.
Dort kann man m.E. auch auf SSL/TLS umstellen.
T-A

« Letzte Änderung: 02.08.22, 12:25:46 von Tar-Ava »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Freenet hat Pop3 eingestellt,
muss auf IMAP umgestellt werden im Mailprogramm.

Welche Relevanz hat hier bitte POP3/IMAP? Peter meinte doch er schaut sich seine Mails mit Firefox oder Edge an, nicht mit einem E-Mail-Programm.

Mit freundlichen Grüßen
Erhard Schäfer

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt
Welche Relevanz hat hier bitte POP3/IMAP?
Erhard Schäfer

https://support.mozilla.org/de/kb/Das-von-Firefox-genutzte-E-Mail-Programm-festlegen

In Firefox ist ggf eingestellt mit welchem Mailprog er arbeiten soll.
In dem entsprechenden Mailprog muss man dann die Einstellungen überprüfen.
T-A

PS:
Win7 kann man immer noch kostenlos auf Win10 "upgraden".
Neuinstall ist nicht nötig, nur Anpassungen...

https://www.computerbild.de/artikel/cb-News-Windows-10-kostenlos-11348619.html
« Letzte Änderung: 02.08.22, 12:15:53 von Tar-Ava »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
In Firefox ist ggf eingestellt mit welchem Mailprog er arbeiten soll.
In dem entsprechenden Mailprog muss man dann die Einstellungen überprüfen.

Webmail ist und bleibt Webmail, das geht dann alles über HTTPS. Nix mit POP oder IMAP.

Mit freundlichen Grüßen
Erhard Schäfer

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Vielleicht kannst du mit diesem Beitrag etwas anfangen - oder ist das in deinem Windows-7 bereits so wie da beschrieben?
https://support.microsoft.com/de-de/topic/update-zum-aktivieren-von-tls-1-1-und-tls-1-2-als-sichere-standardprotokolle-in-winhttp-in-windows-c4bd73d2-31d7-761e-0178-11268bb10392

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich hatte übrigens noch ne Antwort zuvor, irgendwie scheint die nicht angekommen zu sein, also nochmal:

Peter, die einzige richte Lösung in deiner Situation lautet: Windows 7 wegformatieren und Windows 10, 11 oder ein anderes Betriebssystem aufspielen, welches noch Updates bekommt. Alles andere wäre einfach grobfahrlässig, da Windows 7 schon seit fast 3 Jahren keine Updates mehr bekommt.

Mit freundlichen Grüßen
Erhard Schäfer

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Er hat doch Windows-10 in Nutzung - sonst wäre sein Vergleich vermutlich nicht möglich gewesen (Hinweis, daß es in Win-10 ok ist).

Er verrät uns sicher kaum weshalb ihm das Stochern in Vorgängerversionen so am Herzen liegt.

https://de.wikipedia.org/wiki/Transport_Layer_Security

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Er verrät uns sicher kaum weshalb ihm das Stochern in Vorgängerversionen so am Herzen liegt.

Es ist doch egal warum jemand das tut. Auch wenn es einen triftigen Grund gäbe, macht dieser die Nutzung von Windows 7 nicht einfach unbedenklich nach über 2 Jahren ohne Updates. Und das bei der Lieblingsplattform der Virenschreiber.

Mit freundlichen Grüßen
Erhard Schäfer

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich versteh irgendwie deinen letzten Link nicht. Also was dem Peterle das helfen soll. Am Grundproblem, also dem kaputten Fundament (Windows 7) ändert das doch alles nicht. Das geht nicht anders als das Betriebssystem zu aktualisieren. Man kann das noch strecken, indem man aktuelle Versionen von Mozilla nutzt also Firefox und Thunderbird, die können auch TLS 1.3 - noch unterstützt Mozilla Windows 7 bis sich irgendwas an der API was ändern muss und Windows 7 nicht mehr berücksichtigt werden kann.

Mit freundlichen Grüßen
Erhard Schäfer

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Es reicht doch, wenn der TO seine Schlüsse zieht nach dem Lesen der verlinkten Inhalte.


« Zwei Festplatten zu einer zusammenfügenWindows 11 ab 5. Oktober erhältlich / Diskussion und Tipps »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Browser
Der Browser oder Webbrowser ist das Programm, dass die HTML - Befehle einer Internetseite mit Bildern, Videos und Texten auf dem Bildschirm anzeigt. Der Browser ist also ...

Webbrowser
Siehe auch Browser. ...

Browser Verlauf
Der Browser-Verlauf zeigt die zuletzt im Browser besuchten Webseiten an: So hat man leicht Zugriff auf die Seiten, die man schon einmal angesehen hatte. Je nach Browser h...