Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: E-Mailadressen

Hallo miteinander,

Hab da ein kleines Problem:

Musste mir ne neue Festplatte einbauen, da die alte drohte den Geist aufzugeben. Die hängt jetzt bei bedarf als Slave drin. Jetzt möchte ich aber meine ganzen gespeicherten E-Mailadressen wieder nutzen.

Hatte als E-Mailprogramm das von Netscape 7.0. Wo befinden sich die gespeicherten Adressen?

Ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen.

Danke schon mal.

Gruß Matthias



Antworten zu Win XP: E-Mailadressen:

Such mal unter :
C:\Dokumente und
Einstellungen\"mailname"\Anwendungsdaten\Mozilla\Profiles\default\6umn7gel.slt
wenn Du dort noch nie aufgeräumt hast , stehen dort noch alle Mails bis in die Steinzeit zurück !!!

Danke bis ich den dummen Ordner gefunden hab. Der ist ja normalerweise versteckt.

Ich hab aber jetzt trotzdem ein problem. Ich muss ja auf den Ordner der alten Festplatte zugreifen, leider wird mir da der Zugriff verweigert. Wie kann ich dieses Problem lösen?

Hast Du Netscape noch drauf ? Aus Hilfe/Index/Adressb.:
Sie können ein Netscape-Adressbuch exportieren, um es später in ein anderes Benutzerprofil zu importieren, auf einen anderen Computer zu kopieren oder mit einem anderen Programm, das Adressbücher importieren kann, zu verwenden. Adressbücher können in die folgenden Dateiformate exportiert werden: LDIF (Netscape), TAB (durch Tabulatoren getrennt), CSV (durch Kommas getrennt) oder TXT (Text).

So exportieren Sie ein Adressbuch (ausgehend vom Fenster Adressbuch):

   1. Wählen Sie das zu exportierende Adressbuch aus.
   2. Klicken Sie im Menü Extras auf Exportieren.
   3. Wechseln Sie im Dialogfeld Adressbuch exportieren zu dem Verzeichnis, in dem Sie die Adressbuchdatei speichern möchten.
   4. Wählen Sie das Dateiformat für das exportierte Adressbuch aus (LDIF, CSV oder TAB).
   5. Geben Sie einen Namen für die Adressbuchdatei ein.
   6. Klicken Sie auf Speichern.

Danke für den Rat,

um aber die Adressen exportieren zu können muss ich doch erst mal auf den "alten" Mailordner zugreifen können. Da der bekanntlich im Benutzerkontenordner von Xp ist, hab ich da keinen  Zugriff drauf, obwohl es ja eigentlich mein eigener wäre.

Gibts da ne Möglichkeit, auch allgemein gesehen, als Admin auch auf die anderen Benutzerkontenordner zuzugreifen? Vielleicht mit einem kleinem Programm.

Danke schon mal.

Versuche es bitte im "abgesicherten Modus" , F8  beim hochfahren dierekt nach 1. BIEP drücken .
??? glaube , anmelden mit "administrator" ???

« Letzte Änderung: 31.10.04, 15:09:17 von hckroll »

« Win XP: StartproblemWin XP: Benutzeranmeldung »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Ordner
Ordner bilden die kleinste Einheit eines Speicherbehätnisses in einem Dateisystem. Dateien kann man sich besseren Übersicht in Ordner speichern. Diese koennen v...

Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...