Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Geschwindigkeitsverlust nach SP 2

Hi...
nach dem Download von WIN XP SP 2 wurde mein Rechner extrem langsam. Sowaohl beim Hoch- und Runterfahren, als auch in allen Anwendungen.
Habe einen 1,8 GHz-Prozessor und 128 MB RAM.

Danke vorab.



Antworten zu Win XP: Geschwindigkeitsverlust nach SP 2:

Nachdem ich über das gleiche Problem bei verschiedenen PC
gelesen habe , zeigt sich eine Gemeinsamkeit : Speichermangel . Unter 512 MB Speicher tun sich die PC schwer, und wenn dann die Auslagerungsdatei noch ständig von WIN erweitert uder überschrieben werden muss (paging) kostet das Zeit (Performance).


« Win XP: PDFWin95: netzzugang unter windowsxp+linux server »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Download
Unter Download versteht man den Transport aller Dateien aus dem Internet auf Ihren Rechner. Mit "downloaden" wird also das Herunterladen von Dateien aus dem Web bezeichne...

Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...