Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Festplatte gibt keinen Speicherplatz frei

Hallo!
Ich wollte meine Festplatte aufräumen und habe darum einige Filmdateien (mehrere GB) entfernt. Da sie zu groß für den Papierkorb waren, hab ich sie sofort gelöscht. Trotzdem ist die Festplatte noch genauso voll wie vorher, obwohl ja mehrere GB mehr zur Verfügung stehen sollten.
Ich habe die Festplatte schon überprüfen lassen (Laufwerk/Eigenschaften/Extras). Hab auch versucht zu defragmentieren, klappte aber nicht (zu wenig freier Speicher).
Brauche ganz dringend Hilfe!
Danke



Antworten zu Win XP: Festplatte gibt keinen Speicherplatz frei:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ein Freund von mir hatte ein ähnliches Problem und meinte zu mir, daß das Tool HD Clean dieses beseitigen könne. Ansonsten nimm mal den Total Commander und schau Dir mal die "recycled" Ordner auf der Platte an. Da könnten die gelöschten Dateien noch drinne stehen (der Papierkorb macht manchmal was er will). Wenn Du sie dort drin findest und dann noch einmal löschst, dann dürften sie wirklich weg sein.

mfg maddin

hi versuch mal deine versteckten Datein auch auszublenden
meist verstecken sich datein im Ordner aber man sieht die nicht.

hi versuch mal deine versteckten Datein auch auszublenden
meist verstecken sich datein im Ordner aber man sieht die nicht.

Hallo! Wie kann ich die versteckten Dateien anzeigen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

im Windows:
Um versteckte Dateien im Windows anzeigen zu lassen gehst Du in den Explorer und dann oben im Menü auf Extras und dann Ordneroptionen. Dann gehst Du auf "Ansicht" und machst Du den Hacken weg bei "geschützte Systemdateien ausblenden (empfohlen)", einen Hacken rein bei "Inhalte von Systemordner anzeigen", unter versteckte Dateien und Ordner machst Du den Punkt auf "alle Dateien und Ordner anzeigen" und schon hast Du es geschafft.

Alternativ: Du besorgst Dir den Windows Commander oder jetzt seit ner Weile Total Commander, gehst dort in der Menüleiste auf Konfigurieren und dann auf Einstellungen. Im neuen Fenster dann auf Ansicht und "versteckte und Systemdateien anzeigen (nur für Experten)" aktivieren. Und schon kannst Du alle sehen :-)

mfg maddin


« Win XP: Paint startet nicht, ist aber installiert! Win XP: iTunes Musik Format »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Arbeitsspeicher
Siehe RAM. ...

Hauptspeicher
Siehe RAM. ...