Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Thema geschlossen (topic locked)

Win XP: Passwort Reset

Hallo zusammen,

habe ein grosses Problem.
Ich hab ein Sony Notebook eines Mitarbeiters der sein Passwort vergessen hat. Ich habe bereits irgend wo irgend wann mal gelesen dass es eine Diskette gibt, mit der ich das Admin Passwort reseten kann.

Könnt ihr mir weiterhelfen?

Danke Pascal



Antworten zu Win XP: Passwort Reset:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nutz mal die Suchfunktion, die Frage kommt so oft...

http://www.wintotal.de/Tipps/Eintrag.php?RBID=2&TID=692&URBID=12
http://www.paules-pc-forum.de/ppf2/viewtopic.php?t=327
http://www.hwe-forum.de/index.php/topic,2253.0.html

XP-Paßwort vergessen? Die Geheimtür zum Benutzerkonto ...
von  Heiko Diadesopulus
Datum: 11.12.2003

Windows XP hat eine Sicherheitslücke, die sich nutzen läßt, wenn Sie Ihr Paßwort für das Benutzerkonto vergessen haben. Was für den Hacker ein Segen ist, ist für den Datenschützer ein Fluch. Dummerweise kann jeder, der diese Sicherheitslücke kennt, Ihr System knacken - also überlegen Sie sich gut, ob Sie diese Sicherheitslücke beibehalten wollen. Falls Sie Ihr Paßwort vergessen haben, können Sie mit folgendem Trick trotzdem in das System gelangen.

   1. Schalten Sie den Computer ein und drücken Sie im Bootmenü die Taste "F8". Wenn Sie in diesem Startmenü sind, haben Sie verschiedene Optionen Windows hochzufahren. Wählen Sie im "Abgesicherten Modus" zu starten. (-> weiter bei Punkt 3)

   2. Falls aus irgend welchen Gründen das Auswahlmenü nicht erscheint, tun Sie folgendes: Schalten Sie den Computer ein und brechen Sie den Bootvorgang mit der Resettaste ab, sobald das Windowslogo erscheint. Sobald der Computer neu booten will, schalten Sie ihn aus und danach wieder ein. So gelangen Sie automatisch in das besagte Auswahlmenü. Wählen Sie hier im "Abgesicherten Modus" starten.

   3. Windows startet nun im "Abgesicherten Modus", der nur dem Administrator zugänglich ist. Standardmäßig wird für diesen Zugang kein Paßwort verlangt und Sie gelangen ungehindert in das System. Windows sieht im "Abgesicherten Modus" schrecklich aus - also keine Panik - das ist normal.

   4. Drücken Sie den Start-Button in der Taskleiste und wählen Sie das Menü "Systemsteuerung". Dort finden Sie einen Ordner, der sich Benutzerkonten nennt. Diesen öffnen Sie mit einem Doppelklick. Sie sehen nun alle eingerichteten Konten auf diesem Computer. Wählen Sie das entsprechende Konto aus und ändern Sie das Paßwort nach Ihren Wünschen.

   5. Starten Sie danach einfach Ihren Computer neu und fahren Sie ihn wie gewohnt hoch. Wenn Ihr Benutzerkonto erscheint, geben Sie das neue Paßwort ein und schon sind Sie wieder in der gewohnten Umgebung.

Anmerkung: Sie können diese Sicherheitslücke schließen, in dem Sie für das Administratorkonto ein Paßwort einrichten. Falls Sie befürchten jemand könnte böswillig diese Lücke nutzen, würde ich Ihnen diesen Tip empfehlen. Verwahren Sie das Paßwort für das Administratorkonto gut!

Viel Erfolg!

 Versuch auch im gesicherten Modus reinzukommen,was aber nicht klappen sollte, wenn Admin Kennowrt gesetzt ist.
Aber sobald du mit einem User mit normalen "BEnutzerrechten" ins Windows reinkommst hast eh schon die halbe Niete. Gehe dann unter "Ausführen" und gib cmd ein. Danach "net user administrator "Neues Kennwort"" Nun ist das "neue Kennwort" das Kennwort des Administrators.Klingt einfach, ist es aber auch!

Super, bin begeistert aber was ist wenn bei der Eingabe "net user administrator "Neues Kennwort"" die Meldung Fehler 5 Zugriff verweigert   kommt?
Mfg. sanix

Der Tipp mit "net user" taugt nichts - vergesse ihn ganz.
XP wacht auch im Kommandozeilenmodus über die Rechte.

Knacktipps werden hier nicht gern gesehen und gegeben (Mißbrauchgefahr). Daher wird hier ein Neu-Setup empfohlen, wenn das pw verschusselt wurde.
Für Sicherung wichtiger Daten gibts Wege.

@Hood

find ich ja gut das du des so siehst aber ich glaub das die meisten des einfach nur wissen wollen weil sie spaß dran haben was neues auszuprobieren  ;D

mich würds interessieren ich hab nähmlich auch das problem mit ( >:(Meldung Fehler 5 Zugriff verweigert >:(

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@Pfosten93:

Glaube kaum, dass @Hood das noch liest...

Mal das Datum beachtet?

Und generell gibt es hier keine Tipps zum Passwort-knacken ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Hallo zusammen,

habe ein grosses Problem.
Ich hab ein Sony Notebook eines Mitarbeiters der sein Passwort vergessen hat. Ich habe bereits irgend wo irgend wann mal gelesen dass es eine Diskette gibt, mit der ich das Admin Passwort reseten kann.

Könnt ihr mir weiterhelfen?

Danke Pascal

Nur mal der Vollständigkeit halber, auch wenn das Problem wohl mittlerweile gelöst sein sollte ^^

Das Tool nennt sich "Offline NT Password & Registry Editor"

http://pogostick.net/~pnh/ntpasswd/

« Vista: Rechner streikt nach dem Booten!Windows 7: Windows 7: IE blockt Active-X »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!