Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: DFÜ Verbindung OK,kein Seitenaufbau IE

 ??? großes Problem mit Internet Seitenaufbau,alle Einstellungen wurden nochmals überprüft,auch bei andere Browsern (IE 6.0/MSN/Mozilla Firefox 1.0) kein Seitenaufbau auch Qutlook funktioniert nicht,Pingbefehl zum Anbieter Server funktioniert (nur mit IP-Adresse),einwahl über 56k Modem,problem tauchte von einen Tag zum anderen auf.Systemreperatur wurde auch schon durchgeführt brachte aber wieder mal nichts.Wer kann mir helfen ????



Antworten zu Win XP: DFÜ Verbindung OK,kein Seitenaufbau IE:

Schau mal in den Internet-Optionen->verbindung ob dort eine Standard-Verbindung ausgewählt ist, und ob dort der Proxy deaktiviert ist.

Gruß

Standard Verbindung ist festgelegt,bei Proxy-Einstellungen wurde kein Häckchen gesetzt.Mich wundert es nur das die Verbindung hergestellt wird und kein Seitenaufbau möglich ist.

Hallo,

ich habe exact das gleiche Problem. Ich hatte dieses Problem vor ein paar Tagen schon mal und gelöst. Es war ein Trojaner auf meinem Rechner (trotz aktiver Firewall) den habe ich mit Hilfe von Adaware, Spybot und hijackthis entfernen können. Doch jetzt funktioniert wieder nichts mehr und die o.g. Programme helfen auch nicht mehr weiter. Mein Onlinespiel kann ich spielen aber alle Browser bauen nichts auf.... ich kann ddas interne Netzwerk anpingen.. aber über den Router kommt er nicht hinaus.....  kann es ein ganz neuer Trojaner sein, den die anderen Programme nicht finden ?????
Vielleicht weiß jemand Rat !!!
Vielen Dank

Probier mal ne neue DFÜ-Vrbindung anzulegen und die zum Standard machen.

Gruß

Habe schon mehrere Internetprovieder Einwahlnummern als Standard festgelegt Problem weiterhinn.Es ist ja auch kein Problem mit der Verbindung sondern irgend ein Problemm mit den Seitenaufbau.

Ja nur die Nummer ändern ist ja keine neue Verbindung.

Es geht ja um ne frische DFÜ-Verbindung das du sicher sein kannst das die nicht irgendwie korrupt ist.

Gruß

neue DFÜ-Verbindungen habe ich auch probiert,das Problem bleibt ebenso das gleiche,es kann ja nicht an der DFÜ-verbindung liegen den die baut sich ja auf,nur der blöde Seiten aufbau ist nicht möglich.Ich glaube schon fast das es irgend ein Problem mit der Namensauflösung ist,den Ping über IP`s ins www sind möglich aber keine Pings mit addressen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo, Trojaner?? Weg damit!

http://www.pctipp.ch/downloads/dl/17804.asp

Zitat
es kann ja nicht an der DFÜ-verbindung liegen den die baut sich ja auf,nur der blöde Seiten aufbau ist nicht möglich.

Ja is schon klar was du meinst, trotzdem kanns sein das wenn die DFÜ-Verbindung korrupt ist das du dich einwählen kannst aber nix abrufen kannst.

Gib mal im Browser ein: http://66.102.9.104/

Müsste Google aufgehen.

Ansonsten geh mal start->ausführen->eingabe: cmd
Dann ipconfig /all

Dann schau mal was unter DNS-Server steht

Die kannste dann mal checken oder durchsagen.

Gruß

Hi

ich habe auch so ein problem ich habe jetzt die ip von googel eingegeben und da geht der seitenaufbau ohne probleme aber wenn ich die normale adresse eingebe tut sich da garnichts was kann ich dagegen machen ???

66.249.93.104 geht ? Dann wird der Name nicht vom DNS umgesetzt ...
Ist ein falscher DNS eingetragen ???


« Win XP: Festplatte löschenpc friert einfach ein nach einiger zeit! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...