Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Microsoft wird Patches und Updates nur noch für legale Windows-Versionen

Der Redmonder-Softwarekonzern wird Raubkopierern das Leben erschweren. Microsoft plant, Patches und Updates nur noch für legale Windows-Installationen zur Verfügung zu stellen.
User, die ihre Systeme etwa mit den neuesten Security-Patches auf Vordermann bringen wollen, müssen dann erst einmal die Echtheitsprüfung ihrer Systeme absolvieren. Um die Legalität der betreffenden Lizenzen zu kontrollieren, wird das bereits im letzten Herbst eingeführte Windows Genuine Advantage Program zum Einsatz kommen.
Das Tool ist in der Lage, zwischen legalen und illegalen Windows-Installationen zu unterscheiden.

Die neue Regelung wird bereits ab Februar in China, der Tschechischen Republik sowie Norwegen in Kraft gesetzt werden. Im Verlauf des Sommers 2005 werden dann auch alle übrigen Länder folgen.

Quelle: Microsoft



Antworten zu Win XP: Microsoft wird Patches und Updates nur noch für legale Windows-Versionen:

Ich glaub das programm überprüft nur den Key von der Win dowsversion oder?

Alex

Hallo,

..nicht nur, MS sammelt schon länger Userinfos. Klemme mal einen Netzwerksniffer zwischen Internet und deinen Winpc. Dann wird dir klar was da jetzt schon abgeht. Microsoft ist im Begriff das gesammelte Wissen gegen die illegalen User zu verwenden.



 


« Win XP: bios caching shadowing deaktivieren Win XP: MCE 2005 Standby-Problem »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Autoresponder
Der Autoresponder, auch autoreply, ist eine spezielle Funktion im Email - Programm oder ein Zusatz auf dem Mailserver: Per Autoresponder lassen sich automatische Antwortm...

E Book Reader
Als E Book Reader bezeichnet man eine spezielle Hardware, um E-Books auch ohne den klassischen Computer zu lesen. E-Book-Reader bestehen meist nur aus einem Flach-Bildsch...

Eingabefelder
Als Eingabefelder werden in einem Programm oder in Online-Formularen die Stellen bezeichnet, an denen Informationen eingetippt werden können. Die Beschriftung neben ...