Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Microsoft Midi unter XP wird nicht installiert

Hi, ich habe folgendes Problem:

UNter XP ist die Midi-Musikwiedergabe nicht möglich, sprich: grau unterlegt. Es sind auch nicht die typischen  Dateien unter "Audiocontrollern" im gerätemanager zu sehen. Allerdings habe ich mal im Win/System geschaut, der dafür nötige Treiber "wdmaudio.inf" ist vorhanden. Frage also: warum ist das nicht installiert und wie kann ich es manuell zufügen?

System: win xp home auf MSI 8Kn Neo Platinum board, alle Treiber und bios auf dem neuesten stand, sound on board.

Danke !



Antworten zu Win XP: Microsoft Midi unter XP wird nicht installiert:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

die inf-Datei allein ist noch keine Sicherheit, dass der Treiber auch installiert ist. Dazu muss eine drv-Datei vorhanden sein.

Mehr dazu unter

http://www.transcom.de/transcom/de/tipps-tricks/windows/1999_cd-autostart.htm


« Win2000: L2TP over NAT-T (ISA-Server 2004)Win XP: PC startet, aber Desktop ohne Symbole »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Unterlänge
In der Typographie lassen sich die einzelnen Buchstaben des Alphabets in ein sogenanntes Linienraster oder Liniensystem vertikal einfügen. Nun lassen sich drei versc...

Gerätetreiber
Anderes Wort für Treiber....

Treiber
Der Treiber, auch Gerätetreiber genannt, ist ein kleines Steuerungsprogramm für Computerhardware. Treiber sind meist Teil des Betriebssystems und werden fü...