Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Datenübertragung

hallo Leute!
folgendes:
habe windows xp home
bin  Administrator mit entsprechendnen rechten
und habe ein eingeschränktes Benutzerkonto.
nun ist es vorgekommen ,dass dieser (mit dem eingeschränkten Konto)eine CD auf dem PC auf Festplatte speichern konnte.warum ist das möglich.wie kann ich es unterbinden,dass derjenige vom eingeschränkten Konto auf festplatte speichern kann.(zur Info es war musik von einer CD und beanspruchte satte 500mb)
also wie kann ich solches Vorgehen unterbinden.bitte um genaue vorgehensweise.
danke im voraus



Antworten zu Win XP: Datenübertragung:

Das machst du bei allen laufwerkden:

rechtsklick-> eigenschaften-> sicherhiet->eingeschränkten Benutzern den Haken vor kopieren und was man halt braucht weg machen.

Alex

lieb dass du mir geantwortet hast
das heisst also im klartext:
auf arbeitsplatz gehen,rechtsklick auf laufwerk zum beispiel C. und dann auf eigenschaften und dann auf sicherheit .....aber da steht nur was von wegen ,dass man das laufwerk freigeben will...nix von eingeschränkten benutzer..
habe ich was falsch gemacht ...sorry...ist vielleicht dumm die Frage .aber ich kenn mich halt net so aus...
also bitte antworten


« Win XP: keine bilder im internetWin XP: Monitor-Energieoption »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Benutzerkonto
Windows bietet die Möglichkeit Benutzerkonten, kurz Nutzerkonten, anzulegen. Auf diese Weise kann ein Rechner von mehreren Nutzern verwendet werden.   Bei jed...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...