Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win2000: Abgesicherter Modus geht nicht

Hallo,

habe bei der W2000-Installation keine W98-CD zur Hand gehabt. Jetzt komme ich nicht in den abgesicherten Modus.

Liegt das an der fehlenden W98-CD?

Falls ja, was kann ich tun?

Martin B.



Antworten zu Win2000: Abgesicherter Modus geht nicht:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi,

  • im Zuge des Bootens, wo der Bildschirm wechselt, und dann am unteren Bildschirmrand sich der SchwarzWeissBalken von links nach rechts aufbaut


Taste F8

drücken und HALTEN

  • es sollte dann ein DOS-Menü (selbsterklärend) erscheinen


geht nicht, der PC startet wieder neu und geht sofort in den normalen Betrieb. So als wisse er nicht, was der abgesicherte Modus ist.

Die anderen Funktionen des DOS wie die letzte bekannte funktionierente Betriebsmodulation hezustellen geht.

Warum nur nicht der Abgesicherte Modus?

Martin B

Grüße vom Niederrhein

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
  • F8 funktioniert : JA
  • du kommst in den DOS-Mode : JA
  • es gibt den Menüpunkt Abgesich. Modus : JA
  • du rufst den abges. Modus auf, aber er startet NORMAL : JA


obige Angaben sind richtig ?

PS.: seit wann braucht man bei der Win2000-Installation eine W98-CD ?

  • wenn nix mehr geht, aber NOCH VOR der NeuInstallation probieren wir noch ne Reparatur !!! aber von der Win2000-CD


« Win98: Hilfe - rundll32 doppelt auf'm PC!Win XP: Festplatte »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Handheld
Siehe PDA ...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildschirm
Der Bildschirm, Monitor oder das Display ist das Gerät, auf dem die grafische Ausgabe des Computere zu sehen ist. Bei den aktuellen Flachbildschirmen gibt es die &au...