Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Win98: DFÜ Verbindung

Hallo Leute,

ich habe wieder mal ein kleines, aber lästiges Problem mit Windows 98SE und zwar gehe ich über eine DFÜ-Verbindung mit T-DSL in das Internet.

Seit einigen Wochen kommt immer wieder gleich nach dem Hochfahren des Rechners sofort die Einwahlmaske für das Internet und läßt sich auch nicht wegklicken, so daß ich erst eine Internet-Verbindung aufbauen muß, um danach wieder normal mit dem PC zu arbeiten.

Ich habe den Taskplaner schon abgeschaltet und auch einige Programme gelöscht, die ständig nach Updates suchen, auch schon die "Autoexec.BAT und "Conig.SYS" so wie die "System.ini" durchsucht, aber ich finde den Fehler oder Befehl nicht bzw. den Grund warum die DFÜ-Verbindung gleich nach dem Start aufgerufen wird.

Vielleicht kennt von euch einer das Problem und weiß wie man es abstellen kann.

Viele Grüße
Sputnik1



Antworten zu Win98: DFÜ Verbindung:

Hallo,

danke für den Link, aber ich habe und hatte noch nie "Visual Basic" installiert.

Gruß
Sputnik1

Dann scann doch mal nach Viren/Spyware + Hijackthis(www.hijackthis.de)

Gruß

Hi

einen Virenscanner hab ich schon laufen lassen und eben deinen empfohlenen Hijack, haben aber beide nichts gefunden, ein Dealer kommt auch nicht in Frage, da der eine Telefonnummer umleiten muß und ich ja mit T-DSL keine Telefonnummer anwähle sondern quasi eine Standleitung habe.

Das macht mich noch ganz irre, wenn man so einen vermeintlich leichten Fehler nicht findet, ich habe auch Win98SE nochmal darüber installiert, alles ohne Erfolg.

Gruß
Sputnik1

Haste ne Firewall?

Wenn ja leer mal das log, starte neu und lass ihn dann gleich mal Online gehn und schau dann ins LOG wohin er sich verbindet, vielleicht findest darüber raus welches Tool es sein könnte.

Gruß

Nein, habe keine Firewall ganz normales Win98SE mit dem IE 6.0 Browser.

Ich hatte mir vor einem halben Jahr den SOBER "BigBoss" eingefangen, habe ihn sofort entfernt und bin seitdem sehr vorsichtig und öffne prinzipiell keine Anhänge von mir unbekannten Leuten mehr, habe mir bisher auch keinen Trojaner mehr geholt.

Gruß
Sputnik1

Solltest dir schon installieren, das du sehen kannst was wohin verbindet, gerade wenn du den IE nutz mit dem man sich eigentlich regelmässig was einfängst, aufgrund seiner Sicherheitslöcher.

Was haste denn fürn Virenscanner?

Zum kontrollieren würd ich mal mit Escan den Rechner scannen:
http://www.mwti.net/antivirus/free_utilities.asp

Gruß

Hatte den Scanner AntiVir V6.29.00.133 vom 17.02.2005 laufen lassen.

Ich habe jetzt den eScan runtergeladen und lasse ihn einmal mit allen Möglichkeiten laufen, das wird sicher einige Zeit dauern.

Gruß
Sputnik1

Habe mit dem eScan gescannt, aber auch der hat nichts gefunden.

Die Netzwerkverbindung startet automatisch als erstes Programm oft schon bevor die Taskleiste geladen wird und läßt sich auch nicht wegklicken.

Gruß
Sputnik1


« Win XP: WinOnCd 6 probleme mit Kopieren(Richtigstellung des Textes)Win95: Überinstallation mit Win98 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!