Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Win98: SE: Registrie kaputt

Hallo,
nach dem booten bekomme ich immer die Fehler Meldung Beim Zugriff auf die Systemregistrierung ist ein Fehler aufgetreten. Starten sie den computer neu usw.
Aber scanreg sagt mir die registrierung wäre in Ordnung.
Habe mein Platte mit Scandisk gecheckt und mit scanreg /fix/opt versucht zu reparieren nichts half habt ihr eine Idee?
MFg
Reggikaputti



Antworten zu Win98: SE: Registrie kaputt:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

F8 Taste beim Satrten halten für Statoptionen.

In "Nur Eingabeaufforderung" starten

Am Dos-Prompt Eingabe von "scanreg /restore" (ohne "")

Jetzt bietet er die alle 5 Sicherungskopien an, von denen du eine ältere auswählen kannst.

Good luck  ;)

Danke,
aber geht nciht habs versucht jetzt sind die altenw eg weil er immer nahc nem neu start repariert. Was kann ich denn jetzt noch machn? Habe zwar mein Mainboard gewechselt aber es lief gestern noch(als ich es eingebaut hab)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Tja, tücke von Windows. Keine weitere Sicherung der Registry ? Dann jetzt leider dazugelernt und in Zukunft mittels Tool aus dem www die Registry gesondert mit absichern, oder besser die ganze Partition. Gehört halt zur Datensicherung mit dazu.

Probier man die Überinstallation. D.h. du installierts Windows neu, aber OHNE vorher die Festplatte zu killen. Windows installiert sich über das alte incl. neuer Registry und behält alle installierten Programme bei.

Hab ich. Hat aber nciht wirklcih gholfen habe jtzt mal im Taskmanager die Reg prüfung gekillt dann kann ich eigentlcih ganz normal arbeiten. Was könnte ich denn noch machn?


« Win XP: BildschirmschonerWin2000: Spiegelverkehrt »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!