Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Admin-Konto geht plötzlich nicht mehr

Hallo Leute

bin neu hier und hab ein echtes Problem.

Also ich arbeite mit Windows XP SP2 und drei Benutzerkonten . Ein Adminkonto Kennwortgeschützt, ein eingeschränktes Konto zum surfen und ein Adminkonto Notfall ohne Kennwortschutz. Vor zwei Tagen arbeteitete ich ganz normal im Kennwortgeschützten Adminkonto und auf einmal ging nichts mehr, Festplatte C leer, Festplatte D leer, hinweiss : Anmeldung nicht möglich das Konto ist zur Zeit deaktiviert. Daraufhin habe ich mich abgemeldet und im zweiten Adminkonto Notfall alles überprüft -Virenscann mit e Trust - kein Befund Virenscann mit Mircosoft - kein Befund . Spyw. -kein Befund. Systemwiederherstellung - kein Erfolg. Daraufhin habe ich dem Konto die Adminrechte entzogen und als eingeschränktes Konto geführt- Erfolg alles normal, Festplatte alles wieder da, kurze Zeit später das gleiche Problem im zweiten Adminkonto Notfall. Alles wie vorher Konto deaktiviert. Ich habe weder Änderungen an der Registrie vorgenommen noch die Dienst e unter Windows verändert, mit Ausnahme des Nachrichtendienstes an Microsoft. Was ist los. Kann mir vieleicht jemand helfen bevor ich alles neu Installieren muss (hab ja alles gesichert).
PS arbeite im übrigen mit Tune up Utilities 2004.

Bis dann

wär echt super wenn mir jemand helfen könnte
Mamimo2

Vor dem ersten Beitrag bitte beachten

____________________________________
Bitte immer einen Betreff eingeben,
Nope

« Letzte Änderung: 13.03.05, 13:50:16 von Dr.Nope »


Antworten zu Win XP: Admin-Konto geht plötzlich nicht mehr:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ALso ich hoffe nicht, aber es könnte sein, dass solche Utilities das System durcheinander bringen. Kannst du die Systemwiederherstellung vornehmen vor dem Zeitpunkt wo es noch ging?

Hat das Tool ein Backup, oder Sicherung??
Wenn ja, dann mal die Dateien von xy Tag Wiederherstellen!

Gruß ;)

Danke für eure schnellen Antworten, aber mit Tune up arbeite ich schon sehr lange bisher ohne Probleme, hat natürlich ein Backup aber meine letzten Einstellungsänderungen mit diesem Programm liegen schon Monate zurück, das Problem hätte also schon früher auftreten müssen. Systemwiederhertstellung vor dem Tag X war so ziemlich das erste das ich ausprobiert habe, aber egal wie weit ich zurückgehe, kein Erfolg.

bis dann

Mamimo 2

ALso ich hoffe nicht, aber es könnte sein, dass solche Utilities das System durcheinander bringen. Kannst du die Systemwiederherstellung vornehmen vor dem Zeitpunkt wo es noch ging?
hab ich ausprobiert, aber egal wie weit ich zurückgehe -- kein Erfolg

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bleibt noch die XP-Reparatur, wenn möglich tortzdem vorher Daten sichern.

http://www.computerhilfen.de/tipps-windows-xp-reparatur.php3

Bleibt noch die XP-Reparatur, wenn möglich tortzdem vorher Daten sichern.

http://www.computerhilfen.de/tipps-windows-xp-reparatur.php3
Danke für Deine Bemühungen, scheint wohl wirklich   der letzte Ausweg zu sein. Daten sind natürlich alle gesichert.   Also nochmal vielen Dank .
 :'(:'(

Hallo,

habe dieses Problem auch, sporadisch seit ca. 4 Wochen. Was mir auffällt ist, das Du auch den etrust hast. Welche Clientversion??


« Win XP: Arbeitsgruppe nicht änderbarWin XP: Ordner schließt nicht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Benutzerkontensteuerung
Im Windows Betriebssystem können Benutzerkonten anglegt werden. Mithilfe der Benutzerkontensteuerung bei Windows Vista und Windows 7 (User Account Control, kurz UAC)...

Benutzerkonto
Windows bietet die Möglichkeit Benutzerkonten, kurz Nutzerkonten, anzulegen. Auf diese Weise kann ein Rechner von mehreren Nutzern verwendet werden.   Bei jed...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...