Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Windowsstart nur nach Reboot, vorher schwarzer Monitor

Hallo Leute, ich hoffe ihr könnt mir bei einem urnervigen Fehler weiterhelfen:
Wenn ich meinen kalten Computer starte, durchfährt er das Bootmenü und endet mit einem schwarzen Bildschirm und einem weißen, blinkenden Balken oben links. Das passiert genau bevor er auf den Windows-Ladebildschirm überspringt.
Resete ich den Rechner nun, fährt er einwandfrei hoch (abgesehen, dass er mir sagt, dass Windows das letzte mal nicht ordnugnsgemäß geschlossen wurde).
Möglicherweise steht das auch im Zusammenhang damit, dass alle paar Monate die "Checksum bad" ist, und anschließend der Rechner statt AMD 1800+ zum AMD 1150+ wird, was ich dann wieder im Bios ändern muss. Was meint ihr?
Nächster Hinweis: Als ich kürzlich formatiert habe (hat aber nichts gebracht) wollte sich Windows nicht installieren lassen, weil meine Festplatte angeblich defekt sei. Ich habs dann noch mal probiert, und dann klappte es.
Gibts Prgramme, um meine/-n Fehler zu reparieren? Und was ist defekt?
Danke für die Hilfe! Hendrik


« Win XP: Internet geht nicht mehr?!?!??????Win XP: Papierkorb umbennen! wie gehts? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Computer
Siehe PC....

Supercomputer
Bezeichnung für sehr schnelle Computersysteme, die ein vielfaches an Leistung normaler Desktop-Computer besitzen. Die Top 500 Liste der schnellsten Supercomputer wel...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...