Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Nach einbau einer DVB Karte Boot Probleme

Hallo Leute ich Hoffe das mir jemand helfen kann...drehe mit dem Winschrott noch durch.
Hab mir eine Twinhan DTS-DVB 1030CI gekauft und in den Aldi bzw. Hofer PC vom März 05 statt der TV Karte eingebaut. Zuerst hatte ich das Problem dass beim PCI listing erst nach ca. 3-4 Minuten das Win XP Home gestartet wurde und die DVD Rom Laufwerke konflikte aufweisen. Ich hab dann nachgelesen dass das an den IRQ einstellungen liegen kann. Da ich im Bios die Interupts nicht einstellen kann hab ich mal die DVD Laufwerke auf Manual gestellt. Das System ist dann ohne längere Wartezeiten beim listing hochgefahren und alles war wunderbar. Beim nächsten neustart blieb er beim PCI listing komplett hängen. Wenn ich dann im abgesicherten Modus hochfahre, normal beende und nochmal neu starte klappt wieder alles. und dass ist immer dasselbe. Vielleicht hat ja schon jemand ähnliche Probleme gehabt und mir einen Tip geben. THX


« Win XP: wordperfekt in word oder pdf-datei ändernWin XP: Linux desing auf Win XP??? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Ethernetkarte
Die Ethernetkarte, auch als Netzwerkkarte bezeichnet, wird benötigt, um mehrere Rechner zu vernetzen (z.B. um einen Drucker mit mehreren Computern zu benutzen, oder ...

Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...

Netzwerkkarte
Die Ethernetkarte, auch Netzwerkkarte, wird benötigt, um mehrere Rechner zu vernetzen (zum Beispiel, um einen Drucker mit mehreren Computern zu benutzen, oder schnel...