Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Formatieren mit hindernissen!???

tja, ich hab mir einen neuen computer gekauft, und der läuft ja auch ganz prima. doch nun wollen meine eltern ihren alten win xp neu formatieren, da ich wohl mit meinen vielen games dazu beigetragen habe, dass die kiste nun langsamer läuft.

nun wollen wir den irgendwie wieder neu aufsetzen. der sachverhalt ist so: wir haben 2 betriebssysteme auf dem computer, win xp, und win 98. das muss einfach alles weg, die frage ist wie, denn der computer spinnt jetzt schon so, dass man ihn grade mal in die eingabeaufforderung der win 98 startdiskette bringt, und wie die xp-startdiskette funktioniert, haben wir keine ahnung. kann mir da bitte mal jemand helfen!?? :-\



Antworten zu Win XP: Formatieren mit hindernissen!???:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

die Bootreihenfolge im BIOS auf CD/HDD/A umstellen und dann von der XP-CD booten.

Hier ganz gut beschrieben:
http://www.computerhilfen.de/tipps-windows-xp-neu-installieren.php3

eeeeh... :-\ ich komm nicht in den bios rein...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

ist meistens die Entf-Taste beim Rechnerstart.

 :'( den rechner kann man aber gar nicht mehr aufstarten :(:(

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Er wird ja wohl noch den Speicher hochzählen, gleich danach die Enft-Taste drücken.

ne, das tut er nicht mehr...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wie schaffst du es dann, daß er von der WIN98-Diskette booten kann  ???

Da läuft ja schließlich auch ein Speichertest vorher.

Also dann mal so:
XP-CD rein und WIN98-Bootdiskette rein.
System neu starten
Dann mit CD-ROM Unterstützung wählen

Wenn a:>
dran steht, mal folgendes eingeben:

x:
cd i386
winnt

x=Laufwerksbuchstab vom CD-ROM Laufwerk, wo die XP-CD drin liegt.

hm, ja, so, ah, aloso, ich bins ja nicht, der am computer rumfunktioniert, das is mein vater, auf alle fälle is er jetz win 98 am installieren, weil das xp irgendwie nucht gefunzt hat...

na ja, wenigstens funzt der 98 setup...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

WIN98 ist schnee von gestern.

Wenn das neue Auto nicht anspringt wirst du auch nicht immer mit dem Oldtimer fahren, oder doch  ??? ;)

wäääääääääääääääääääääääääääh!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!¨¨¨
das teil is kein oldtimer, das is n'... weiss doch auch nicht.
jedenfalls hat er beim win 98 setup die prüfung nucht bestanden, und der DOS modus nimmt die win xp cd nicht an.

aber.. der bios ist irgendwie anders als den den ich in errinnerung hab...  die bootreihenfolge kann man da nicht umschalten, ich weiss ganz genau wie du das meinst, aber... das is ein anderes bios menü als ich kenne, da kann man nix umschalten. ist so blau-grau gefärbt, und nennt sich bios utility setup :-\ ??? :-[

« Letzte Änderung: 17.04.05, 21:31:24 von Fishbone »

ich glaub, ich muss auch mal pennen. bis mal in ein paar tagen oder so. neuer tag, neues glück, neue... COMPUTERPROBLEME ;D... c-ya

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
das teil is kein oldtimer, ....

ich meinte auch nicht der Rechner. Das war nur ein Vergleich.
Wenn etwas neues nicht gleich funktioniert, bleibst du doch auch nicht beim Alten und stellst das neue in die Ecke.  ;)

« Win2000: system backupWin XP: mauszeiger eingefroren »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...

Arbeitsspeicher
Siehe RAM. ...

Hauptspeicher
Siehe RAM. ...