Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen
Thema geschlossen (topic locked)

Win XP: Leerlaufprozess zu hoch

Hallo,

habe ein ernsthaftes Problem mit WinXP.

Ich habe mich neulich gewundert, warum so manche Software auf einmal kaum noch reagiert, also sehr langsam ist.

Dann habe ich im TaskManager festgestellt, dass der Leerlaufprozess über 90 Prozent der CPU-Leistung in Anspruch nimmt, obwohl im Hintergrund kaum ein Programm aktiv ist.

Wer kennt dieses Problem/hat Tips zur Lösung?

Danke...
jetzt schon mal



Antworten zu Win XP: Leerlaufprozess zu hoch:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

Leerlaufprozess ist eigentlich nur eine Info und bedeutet: Der PC tut zu 90 % nix

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn  Du es ausführlich wissen möchtest hier wurde das schon mal erörtert:
http://www.computerhilfen.de/hilfen-5-49389-0.html
Ist wirklich etwas mißverständlich!
Jürgen

Bei mir sogar bis zu 99%, da bin ich froh drum!! ;)


« Win XP: Defekter MBRWin ME: Internet Explorer »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Software
Der Begriff Software (zu Deutsch: weiche Ware) ist ein Sammelbegriff für sämtliche Computerprogramme, die auf einem Computer ausgeführt werden können....

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...

Programm
Siehe Software...