Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Windows Fehlermeldung!

Hy Leute,

ich habe ein Problem mit mein Windows. Es läuft ganz normal bis ich eine bestimmte Software öffne, dann plötzlich das: Ich soll meine Hard&Software Einstellungen überprüfen. Ist aber alles OK ???. Desweiteren soll ich BIOS alle Caching oder Shadowing einstellungen ausschalten.

Und ich habe das von allen gehasste >:(: BAD_POOL_HEADER

Als Fehlercodes habe ich folgende: 0x000000c5 (0x53646156, 0x00000002, 0x00000001, 0x8054B851)

Ich hoffe ihr könnt mir helfen, bin nehmlich schon sowas von angenervt von diesen Mist ::).



Antworten zu Win XP: Windows Fehlermeldung!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Falls Du SP2 installiert hast,würde ich sagen,das das ein Treiberproblem ist!
Du solltest eventuell alle relevanten Treiber wie Sound,Grafik,Chipsatz,LAN erneuern!Lade sie Dir am besten von den entsprechenden Herstellerseiten runter!
Und achte darauf,das sie für SP2 certifiziert sind.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich habe recherchiert, auch was gefunden. Nur keine Lösung. Das mag daran liegen, dass ich dem unteren Dokument nicht ganz folgen konnte, weil es zu sehr ins "Eingemachte" geht. Aber vielleicht kann jemand anderer etwas damit anfangen.

Stop Fehler (deutsch)

Bug Check 0xC5: DRIVER_CORRUPTED_EXPOOL (englisch)

IRQL Erläuterungen (englisch)

Ist das Programm schon mal gelaufen? Wenn ja: Was hast du zwischenzeitlich am PC verändert? Kannst du das rückgängig machen?

Kennst du jemanden, bei dem das Programm läuft? Wenn ja, was ist an seiner Hardware wesentlich anders? Hat er eine andere Grafikkarte?

Insgesamt bin ich der Meinung, dass es sich um einen Fehler in Verbindung mit deinem Programm und irgendeinem Treiber handelt. Du könntest versuchen, da näher heranzukommen. Du solltest erst einmal eine Image-Sicherung machen. Dann solltest du für alle Geräte die aktuellsten Treiber installieren.

Ist der Fehler dann immer noch da, solltest du vor dem Start des Programms alle nicht benötigte Hardware nebst Treibern rausschmeissen (nur aus dem Gerätemanager). Dann das Programm starten. Wenn der Fehler dann noch auftritt, sieht's schlecht aus.

Wenn der Fehler jetzt weg ist, dann liegt es an einem der rausgeworfenen Treiber. PC neu starten und die Treiber neu installieren (soweit das nicht automatisch geschieht). Jetzt einzeln rausschmeissen, bis du weisst, an welchem Treiber es liegt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

So ist das halt. Wenn man recherchiert, dann vergeht Zeit. Und dann hat zwischendurch schon jemand geantwortet. Im Prinzip deckt sich das aber.

Ja ich habe das Service Pack 2 installiert, aber das Programm hatte aber vor nicht zu langer zeit noch funktioniert und da hatte ich auch schon das Service Pack 2 drauf.

Hatte ich vergessen zu erwähnen: Das Programm lässt sich zwar starten, aber es läuft nicht lange. (etwa 30 sek.)

Schöner
Absturz ;D


« Win XP: netzwerkWin XP: !!! Windows fährt nicht mehr hoch !!! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Software
Der Begriff Software (zu Deutsch: weiche Ware) ist ein Sammelbegriff für sämtliche Computerprogramme, die auf einem Computer ausgeführt werden können....

BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...

Gerätetreiber
Anderes Wort für Treiber....