Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Fehler beim Starten

Hi Leute, hab mir Windows XP auf einen PC installiert, habe jetzt das Problem, dass jedesmal nach dem Bootscreen die Meldung kommt"Setuo wird neu gestartet" darauf startet der PC neu, das geht dann immer so weiter... Mein PC: Intel Celeron 333MHz, 128MB SD-Ram, 6GByte Festplatte(MAxtor) könnt ihr mir helfen? 8)



Antworten zu Win XP: Fehler beim Starten:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo
Was ist das für ein Begriff -Setuo- ??

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das sll "set up" heißen... ;D

Da hat windows nicht alles installiert! Mit 6 GB ist die Festplatte aber auch verdammt klein!!Da paßt ja nach der Win Installation fast nix mehr rauf!!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo, ich würde sagen nochmals formatieren
(mit der Windows CD / F-Tasten beim Setup -
Partition zuerst löschen, dann neu anlegen und formatieren)
darnach neu installieren.
Natürlich wäre mehr Platz (grössere Platte) wünschenswert
aber eine Installation sollte dennoch möglich sein
 falls die Platte selbst nicht defekt ist.
Das allerdings wäre vorher mit einem Tool des Herstellers
oder mit Powermax zu testen.

Festplattentools: http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=8604


« Win XP: Dateien in PDF umwandelnWin XP: Aktive Verbindungen /PID-Nrn. »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Intel Optane Speicher
Der Prozessor-Hersteller Intel hat mit dem neuen "Intel Optane Speicher" oder "Intel Optane Memory" eine neue, schnelle Speicherart entwickelt, die Festplatten und SSDs s...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Partition
Eine Partition ist ein eigenständiger Bereich auf der Festplatte. Festplatten lassen sich in mehrere Partitionen unterteilen, die dann wie eigene Laufwerke behandelt...