Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Festplatte teilen?

Hallo!

Da meine C-Festplatte total voll ist geht mein Computer nur noch sehr sehr langsam.
Meine C-Festplatte hat insgesamt 10GB und
Meine D-Festplatte hat insgesamt 30GB
Da aber alle Programme auf C sind ist sie nun wie gesagt voll und nun ist meine Frage ob ich sie teilen soll und wie ich das am besten mache.
BITTE BITTE HELFT MIR!!!!



Antworten zu Win XP: Festplatte teilen?:

Volle Platte zu teilen macht keinen Sinn !
Mach mal gründlich sauber : rechtsklick auf Platte C , Eigenschaften , Bereinigen , Defrag usw . Bei Bereinigen kommt ein Fenster , da kannst Du über Optionen auch alle alten Wiederherstellungspunkte löschen ....
Ansonsten kannst Du ja mal versuchen , den PROGRAMME Ordner auf die andere Platte zu VERSCHIEBEN, hat bei mir geklappt .
Mach aber VORHER ein Image von der "sauberen" C-Platte !!!

Ja das mit den Programmen rüber schieben hab ich schon versucht geht aber leider nicht. Ich hab auch schon ein paar mal bereinigt und defragmentiert. Nützt leider auch nichts. Kann mann nicht aus der C-Festplatte mit 10 GB und der D-Festplatte 30 GB so teilen ds beide jeweils 20 GB haben?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

du kannst einen Ordner von d mounten.
oder es mit "partition Magic" partitionieren.

wenn dein pc langsam ist, hat das aber nicht unbeding etwas mit deiner platte zu tun.

lad dir mal "tuneup utilities 2004" runter(30 Tage kostenlos testen). Das räumt richtig auf, optimiert und sicher dein system ab. benutze dann am besten auch mal den regcleaner!

gr r3d

http://www.zdnet.de/downloads/prg/s/a/de0DSA-wc.html

So , wie Du geschrieben hast , ging ich von 2 separaten Festplatten aus , nicht von einer mi 2 Partitionen.Da hilft nur ein Partitions
- Programm .
Und mit TuneUp2004  brauchst Du den Regcleaner nicht mehr , geht damit besser .

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Und mit TuneUp2004  brauchst Du den Regcleaner nicht mehr , geht damit besser .

was meinst du damit?
du sollst den regcleaner nicht zum partitionieren nehmen! lol
ich meinte das Problem das dein System langsam ist muss nicht unbedingt mit der Festplatte zu tun haben.

Das tunup-Programm kann ich nur empfehlen. das hat mein system ziemlich gut optimiert.

Eine gute URL an der ich mich auch öfters orientiere ist: www.pqtuning.de
die kann ich den pros nur ans herz legen.

gr r3d

« Win XP: Probleme nach NeuinstallationWin XP: ordner mit blauer schrift im explorer »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Computer
Siehe PC....

Supercomputer
Bezeichnung für sehr schnelle Computersysteme, die ein vielfaches an Leistung normaler Desktop-Computer besitzen. Die Top 500 Liste der schnellsten Supercomputer wel...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...