Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Eigene Dat : "zugriff verweigert"!!!

Hi,
windows hat nicht mehr gestartet.(auch kein abges.Mod.)
also wollte ich ne Reperatur durchführen.
Dies ging allerdings nicht und der PC hat sich WinXP-Home nochmal draufgemacht.

Das 'neue' Windows startet zwar, jedoch fehlt die gesamte Regestry und ich kann auf die eigenen Dateien von vorher nicht mehr zugreifen(die vom vorherigen admin).

1. hab schon über DOS probiert... das geht nicht(NTFS?).
2. Reperatur geht nicht -> jedes mal neue Windows-Installation.
3. Eigene Dateien des Admin vom 'alten' windows: zugriff verweigert.

Wie komm' ich jetzt an die Eigenen Dateien dran?
das muss doch irgendwie gehen.

Kann mir einer schnell helfen...die daten sind wirklich wichtig!



Antworten zu Win XP: Eigene Dat : "zugriff verweigert"!!!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wirst du so nicht mehr können.

Das geht bestimmt irgendwie!
es muss!
und son pessimismus kann ich in solchen situationen auch nicht gebrauchen;  ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Was ich selber noch ncith ausprobiert habe , ist vielleicht mal ne Knoppix CD oder Bart PE  CD ins Laufwerk einlegen und dann versuchen die Daten zu lesen.Falls es klappt, so einfach brennen. Nur als Tipp für die Zukunft : Backups anlegen. Egal in welcher Form, ob auf DVD oder ne externe Festplatte.

ja, n backup wäre gut gewesen  :-\

knoppix-CD hab ich leider net...hm

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dann downloade sie dir doch einfach als ISO Image und brenne es dir dann mit Nero. Bart PE kann man sich ebenfalls downloaden oder in PC Zeitschriften oft finden.

Hm,
hab nur ISDN-Anschluss.
n download von 708MB dauert mir da als 'mögliche' Lösung zu lange.:P

Kann mir sonst noch jemand nen Tipp geben, wie ich an die Daten rankomme??  ??? :-\ ???

vielleicht hat ja jemand im Bekanntenkreis die "Notfall CD" aus der PC-Professionell 04/05 ??? Ist eine " bootfähige Notfall CD "

Nicht, dass ich wüsste...
nee.

Wie kann ich denn jetz den `Schutz' umgehen und meine Eigenen Dateien lesen!???????

Die Bart CD funktioniert hundertprozentig für diesen Zweck. Man muß dazu nur ca. 1 Mb herunterladen.
Bart kann dann den Verzeichnisinhalt in ein Verzeichnis des neuen Windows reinkopieren, am besten in c:\text oder so, nicht in "Eigene Dateien"
Bernd

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn's nur ums Lesen ginge, könntest du dir NTFS4DOS runterladen. Klein und fein. Aber wohin willst du die Daten dann kopieren? Da sehe ich das Problem.


« Win ME: unvollständige FensterWin XP: Maus ist weg :( »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateiendung
Die Dateiendung ist ein Teil des Dateinamen und zeigt das Dateiformat an.Siehe auch: Dateiendungenen...

DOS
Die Abkürzung DOS steht für "Disk Operating System". Dies ist ein System aus dem Hause Microsoft und war der Vorgänger von Windows. Maus und Multimedia war...