Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Freigabe von Ordnern im Netzwerk?

Hallo,

ich habe über einen Router zwei PC's und ein Notebook im Haus vernetzt. Ist es z. B. möglich, dass der Ordner "Eigene Dateien" auf einem der PC's nur für das Notebook freigegeben wird? Also man von dem zweiten PC darauf keinen Zugriff hat?

Evtl. die Freigabe beim zweiten PC generell blocken oder mit einem Passwort oder so ähnlich.



Antworten zu Win XP: Freigabe von Ordnern im Netzwerk?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Klar geht das.Einfach die Benutzerrechte richtig regeln.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Jetzt ist mir noch was eingefallen.Eine weitere,aber kompliziertere Möglichkeit wäre, wenn du den einen Rechner,der nicht auf die Freigabe zugreifen soll, in ein anderes Netz setzt,dabei musst du dann jedoch,ein Routing auf den Router setzen,sonst kommt der Rechner nicht mehr ins Internet.


« Win XP: Windows fährt normal hoch, aber dann reagiert nichts mehrWin XP: PC schaltet sich ab »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Router
Unter einem Router wird ein Gerät verstanden, mit dem verschiedene Computern (und Smartphones, Tablets, Spielekonsolen) zu einem gemeinsamen Netzwerk verbunden werde...

Notebook
Ein Notebook ist ein kleiner, zusammklappbarer Computer für unterwegs. Er besteht aus Tastatur, Touchpad oder ähnlichem Mausersatz, Bildschirm und dem Innenlebe...

Ordner
Ordner bilden die kleinste Einheit eines Speicherbehätnisses in einem Dateisystem. Dateien kann man sich besseren Übersicht in Ordner speichern. Diese koennen v...