Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Windows fährt normal hoch, aber dann reagiert nichts mehr

Hallo
bei mir fährt der Pc normal hoch öffnet XP aber in windows selber reagiert er weder auf eingaben mit Maus und/oder Tastatur. Nur im abgesicherten modus lässt er sich starten. aber auch mit der Option Systemwiederherstellung findet der PC keinen Fehler. Was kann ich tun?



Antworten zu Win XP: Windows fährt normal hoch, aber dann reagiert nichts mehr:

Hi.
Passiert das denn bei jedem Start??wieviel RAM haste drin?wenn du 2 drin hast , kannste ja mal einen rausnehmen.wenn das dann immer noch ist, versuchste es mal mit dem anderen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

danke für den tip hat aber leider nicht geklappt, kennt sonst noch jemand ne lösung hierfür? Oder muss ich meine Festplatte formatieren um den Pc wieder normal nutzen zu können?
andi

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bevor du neu installierst, solltest du es erst mal mit einer Reparaturinstallation versuchen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

danke für den tipp habe jetzt ne netzwerkverbindung gelöscht und plötzlich läuft er wieder halbwegs normal. Nur beim Starten vom Internet Explorer stürzt er nun ab.
Wie kann ich das vermeiden?


« Win XP: langsamer systemstar registryproblemWin XP: Freigabe von Ordnern im Netzwerk? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Maus
Eine Computer-Maus ist ein peripheres Endgerät und gehört zu den Eingabemedien am Computer. Generell kann zwischen optischen-, Laser- und kabelgebundenen Mä...

Tastatur
Die Tastatur (englisch: Keyboard) ist das wichtigste Text-Eingabegerät des Computers. Über mehrere Tasten lassen sich die Buchstaben des Alphabets mit Zahlen un...

Systemwiederherstellung
Microsoft hat mit Windows ME die  Systemwiederherstellung eingeführt: Während des Betriebes lassen sich "Wiederherstellungspunkte" setzen, auf die spä...