Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Papierkorb nimmt keine Daten mehr auf?! - Ordner läßt sich nicht löschen

Hallo,
ich weiß nicht genau, ob ich meine Frage hier schon gestellt habe - bin am Verzweifeln!!!   >:(

Unter Win 2000 werde von heute auf morgen keine "alt"Daten mehr in den Papierkorb abgelegt. Manchmal ist es erfoderlich doch noch mal die eine oder andere wieder herzustellen. Oder es kann ja auch mal sein, dass versehentl eine Datei gelöscht wurde.

Dann quälle ich mich noch mit einem Ordner rum, auf den ich keinen Zugriff mehr habe und ihn löschen wollte - geht nicht "Zugriff verweigert"

Mit dem Tool RootKitRevealer. Genau dort habe ich auch diesen bewußten Ordner angezeigt bekommen. Dort stehen sogar noch Daten drin. Aber dieses Programm löscht nicht und repariert nicht. Es ist halt nur eine Info. Aber wie bekomme ich mein Problem gelöscht?

Höllenweib




Antworten zu Papierkorb nimmt keine Daten mehr auf?! - Ordner läßt sich nicht löschen:

1. Papierkorb vergrössern : Rechtsklick , Eigenschaften ...
2. Evtl 2. Platte usw mal wieder anschliessen . Bei "gemeinsamem Papierkorb"
    klappt das LÖSCHEN aus diesem nur , wenn alle , in denen vorher gelöscht wurde ,
    "online" sind ....

Hallo hck,

schon seltsam, ich hatte gestern so eine Idee, aber da waren die anderen Laufwerk alle nicht da
(von 2 Platte je 3 Laufwerke). Nach dem ich Deinen Tipp gelesen habe und es noch mals probierte -- alle da und der Papierkorb ließ sich auch etwas vergrößern und nun bleiben die Dateien bis zur entgültigen Lösung wo sie bleiben sollen.

Hast Du auch einen Tipp zur Frage mit dem "Ordner löschen"?
Danke
Höllenweib


« Win95: MSNnetzwerk internet problem über netzwerk »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!