Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Menüleiste bzw. Anwendung wird automatisch inaktiv

Hallo,

wenn ich unter Word oder irgendeiner anderen Anwendung arbeite und kurz aufhöre wird  nach ca. 10 Sekunden die Menüleiste  inaktiv und ich kann erst wieder weiterarbeiten, wenn ich in die Menüleiste klicke, also die Anwendung wieder aktivire. Dieses Problem tritt bei allen Anwendungen auf z.B. auch im Internetexplorer usw. Ich arbeite unter Windows XP

Wer kann mir helfen



Antworten zu Menüleiste bzw. Anwendung wird automatisch inaktiv:

hab leider das gleiche problem.
nach ca. 10 sek. wird das aktive fenster inaktiv für ca. 5 sek. und dann wird es wieder aktiv. wenn ich es während der zeit aktiv mache in der es inaktiv ist, wird es bald wieder inaktiv. wenn ich warte, dauert es länger bis es wieder inaktiv wird. der vorgang ist bei meinem pc wie laptop vorhanden, hab xp sp2 mit allen sicherheitsupdates drauf. hab schon die xp powertoys ausprobiert, hat auch nix gebracht.
weiss jemand weiter?
das nervt voll!  >:(

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Energieoptionen ansehen ...

Hallo zusammen,

genau das Selbe Phänomen tritt auch bei mir auf. Habe alle Einstellungen geprüft, aber an den Einstellungen liegt es nich.
Habe mal in einem anderen Forum gelesen das es an einem bestimmten Maustreiber liegen kann? Habe seit einiger Zeit eine neue Maus, aber habe bisher nie den Zusammenhang gesehen.Habt ihr Beiden (ersten Autoren) zufällig auch eine neue Maus oder so?

Über weitere Tipps würde ich mich sehr freuen, da es ziemlich nervig ist, dass das Fenster dauern inaktiv wird.

Gruß Jennysis


« Win XP: Windows Media PlayerWie Formatiert man eine Festplate neu?? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Word
Das Programm Word ist ein Textverarbeitungsprogramm aus dem Hause Microsoft und wird auch MS Word oder einfach auch nur Word genannt. Dieses Programm wurde ursprüngl...

Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...