Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

wie kann ich meine festplatte formatieren

Hallo,

habe oder besser gesagt hatte win200prof auf meiner Platte. Nun versuch ich schon seit Tagen meine Festplatte zu formatieren bekomme das einfach nicht in Griff. Mit win98 gab es da nie ein Problem!!! Aber jetzt schaff ich das nicht, hab es auch schon versucht diese Platte als Slave zu formatieren aber dann bekomme ich eine Fehlermeldung Laufwerk ist geöffnet oder es ist noch eine Auslagerungsdatei vorhanden. Es muß doch irgendeine einfache Lösung geben die Platte richtig sauber(platt) zu machen???
Schön wenn mir jemand helfen könnte!

Mfg Konrad  



Antworten zu wie kann ich meine festplatte formatieren:

Gleich neues Betriebssystem draufspielen falls diese wieder drauf soll. Oder DOS-Ebene mit Befehl Format und Plattenkennung z. B. C
sieht so aus Format C:

Ansonsten müßtest Du jemamden haben der einen großen Magnetschacht hat in den Du die Platte "durchfallen" läst. Die Polarisierung wird dann geändert, was ja besser als Formatierung ist.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Ansonsten müßtest Du jemamden haben der einen großen Magnetschacht hat in den Du die Platte "durchfallen" läst. Die Polarisierung wird dann geändert, was ja besser als Formatierung ist.

Da kannst du sie auch gleich in den Müll schmeissen. Denn eine Low-Level-Formatierung kann heute meist nur noch der Hersteller machen.

Wenn du das Windows neu installierst, dann kannst du dabei auch neu formatieren. Jedenfalls ist das bei XP so. Wird bei Windows 2000 aber auch nicht anders sein.

Hab DOS- Befehl schon ausprobiert, dort bekam ich dann die übliche Meldung "Daten werden alle gelöscht u.s.w." und dann die  Fehlermeldungen

es gibt ein Programm welches in der Anwendung die Platten auf den Bildschirm sichtbar macht. Dort kann dann partitioniert und auch gelöscht werden. Partitionsmanager heißt das Spielchen.
Auf Comp.-Bild CD`s schon drauf gewesen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Hab DOS- Befehl schon ausprobiert, dort bekam ich dann die übliche Meldung "Daten werden alle gelöscht u.s.w." und dann die  Fehlermeldungen

Im Dos-Fenster kannst du das eigene laufende System nicht löschen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Als Slave angeschlossen: Wenn du von der Win2K-CD startest und eine Installation beginnst, kannst du vorher auch Paritionen löschen und neu anlegen. Das musst du dann mit der 2. Platte machen, dann solte sie sich auch formatieren lassen.

Das Formatieren im DOS-Fenster funktioniert aber bei win98 und wie gesagt als Slave hab ich auch schon versucht diese Platte zu formatieren aber da gibt es auch die Fehlermeldungen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Aber du hast nicht vorher die Parition gelöscht oder?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dann starte doch mit der Win98 CD, brich ggf. die Installation ab und formatiere die Platte damit.

Hallo

kann mir jemand helfen und sagen wie ich windows xp formatieren kannn??????????????????????????????????

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das findest du links unter Windows Tipps.


« Win XP: manuelles Löschen von Desktop-Bilder Win XP: Installation von Updates »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Laufwerk
Generell gibt es verschiedene Arten von Laufwerken. Ein Laufwerk in der Computersprache ist ein Lese- und Schreibmedium. Bei den Computerbezogenden Laufwerken unterscheid...

Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...