Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Eingabefenster Benutzerkennwort, obwohl kein Benutzer angelegt ist

Hallo!

Bei meinem Win98 Rechner erhalte ich beim Hochfahren und nach dem Zustandekommen einer DFÜ Verbindung die Aufforderung ein Benutzerkennwort einzugeben. Den zugehörigen Benutzer habe ich jedoch schon längst gelöscht, er ist in der Benutzerverwaltung nicht mehr zu sehen.
Das ganze trat nach dem Einspielen von Windows updates auf.

Vielen Dank

Grüsse Sensibar



Antworten zu Eingabefenster Benutzerkennwort, obwohl kein Benutzer angelegt ist:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hallo
ich bin mir nicht mer ganz sicher aber versuch mal: rechte maustaste auf netzwerkumgebung -> eigenschaften da müsste dann client für microsoft-netzwerke stehen stehl das mal um auf windows-anmeldung.

« Letzte Änderung: 20.08.05, 22:43:02 von AAA »

Der Eintrag stand schon auf 'Windows Anmeldung'.

Danke Gruss

sensibar


« Xp startet nach reset nicht mehr???Versehentlich Profil gelöscht - wie sind die Daten wiederherzustellen? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

DFÜ
Die Abkürzung DFÜ steht für Datenfernübertragung. Heutzutage bezeichnet man damit die Übertragung von Daten zwischen Computern über ein Medi...

Eingabeaufforderung
Die Eingabeaufforderung ist ein Begriff aus dem IT-Bereich und bezeichnet eine Markierung auf der Kommandozeile, welche auf die Stelle verweist, an der man Kommandozeilen...