Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Bildschomschoner und ständig neues anmelden

Hallo,

ich habe ein Laptop mit Windows XP.
Da ist ein Bildschirmschoner eingeschaltet und nach 5 Minuten muss ich mich immer ans Windows neu anmelden.

In den normalen Einstellungen ist es nicht möglich den Bildschirmschoner
zu ändern, es ist alles grau unterlegt.
Auch das Dekstopmotiv.

den scrrenschoner habe ich bisher ausgeschaltet indem ich ihn gesucht und umbenannt habe. Es kommt keine Fehlermeldung und es funktioniert,
leider kommt immer noch der Anmeldebildschirm alle 5 Minuten, wie kann ich das ändern?

Danke für Eure Hilfe!!!



Antworten zu Bildschomschoner und ständig neues anmelden:

rechte maustaste > eigenschaften > bildschirmschoner > energieverwaltung > festplatte ausschalten > Nie !

wenns das nicht ist, dann mal das häkchen bei "Kennworteingabe bei Reaktivierung" wegmachen, wenn du es komplett weghaben willst, dann müsste es gehen.
Wenn du aber länger wie 5 mins warten möchtest, dann einfach die "Wartezeit" ändern

versuche es im abges. Modus.
Gehe auf Start , dann Ausführen .
Dort     msconfig     eintippen und auf OK .
Im aufgehenden Fenster Diagnosesystemstart einstellen + OK .
PC runterfahren lassen , startet dann im Abges. Modus .
Später wiederholen , "normaler Systemstart" wieder herstellen.
ODER :
Beim Start des PC  beim 1. PIEP die F8-Taste drücken .....


« Kann nicht ins InternetProbleme mit dem Rechten maustaste!!! HELP! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Abgesicherter Modus
Im abgesicherten Modus wird Windows mit nur einer bestimmten Anzahl von Programmen und Treibern gestartet. Das kann hilfreich sein, wenn Programme oder Treiber nicht rich...