Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Wiederherstellungspunkt setzen

Meine tochter hat ein Java - Programm zur Übung lfür die Schule

In der Anleitung steht, daß man vorf der Installation einen
Wiederherstellungspunkt setzen soll.

Frage: a) wie geht das
       b) warum soll dieser gesetzt werden
       c) ist das überhaupt nötig
       d) und was muß ich tun wenn bei der Übung das System
          abstürtzt oder  irgentwelche Dateien verloren gehen.



Antworten zu Wiederherstellungspunkt setzen:

Zitat
Frage: a) wie geht das
      b) warum soll dieser gesetzt werden
      c) ist das überhaupt nötig
      d) und was muß ich tun wenn bei der Übung das System
         abstürtzt oder  irgentwelche Dateien verloren gehen.


Antwort:
a)So erstellen Sie einen Wiederherstellungspunkt
Greifen Sie über das Hilfe- und Supportcenter auf den Systemwiederherstellungs-Assistenten zu.
Klicken Sie auf Einen Wiederherstellungspunkt erstellen und dann auf Weiter.
Geben Sie in das Feld Beschreibung des Wiederherstellungspunkts einen Namen ein, um diesen Wiederherstellungspunkt zu identifizieren. Die Systemwiederherstellung fügt diesem Namen automatisch das Datum und die Uhrzeit hinzu, an dem der Wiederherstellungspunkt erstellt wurde.
Um diesen Vorgang abzuschließen, klicken Sie auf Erstellen.
Um das Erstellen des Wiederherstellungspunktes abzubrechen und zum Bildschirm Willkommen zurückzukehren, klicken Sie auf Zurück.
Um das Erstellen des Wiederherstellungspunktes abzubrechen und den Systemwiederherstellungs-Assistenten zu beenden, klicken Sie auf Abbrechen.
 Anmerkungen

Klicken Sie zum Öffnen des Systemwiederherstellungs-Assistenten im Startmenü auf Hilfe und Support. Klicken Sie auf Leistung und Wartung, klicken Sie auf Verwenden der Systemwiederherstellung zum Rückgängigmachen von Änderungen, und klicken Sie dann auf Ausführen des Systemwiederherstellungs-Assistenten.
Die Verwendung von Wiederherstellungspunkten empfiehlt sich immer dann, wenn Sie Änderungen am Computer planen, die ein gewisses Risiko bergen oder zu einem instabilen Systembetrieb führen könnten.
Um den Wiederherstellungspunkt anzuzeigen oder zu diesem Wiederherstellungspunkt zurückzukehren, klicken Sie im Dialogfeld Willkommen des Systemwiederherstellungs-Assistenten auf Computer zu einem früheren Zeitpunkt wiederherstellen. Wählen Sie dann das Datum, an dem der Wiederherstellungspunkt erstellt wurde, aus dem Kalender im Bildschirm Einen Wiederherstellungspunkt wählen aus. Alle am ausgewählten Datum erstellten Wiederherstellungspunkte werden namentlich im Listenfeld rechts neben dem Kalender aufgeführt.
Diese Beschreibung ist für Windows XP

b) Einen Wiederstellungspunkt soll man setzen damit, wenn z.B. was mit der Java Software oder einer anderen installierten Sache auf dem PC irgendwas nicht stimmt. Kann man den PC in den zustand bringen bevor die Sache installiert war... also als er noch lief.

c) Ja, ist bei meistens sinnvoll... in deinem Fall würde ich das machen.  Du verlierst ja nicht.

d) Gehst du auf Start>Programme>Zubehör>Systemwiederherstellunge>Computer zu einem frühren Zeitpunkt wiederstellen>Dann öffnet sich so ein Kalender und du klickst darauf bevor du die Software Java installiert hast.

Danke für die schnelle Antwort. Ich denke ich habs verstandne.

Was geht beim Zurücksetzen dann alles verloren? Sind dann alle
Übungen weg?

Da ich nicht weiß was bei Java alles gemacht wird, muß ich diese
etwas dumme Frage stellen.

Gruß

Werner

Ich finde keine Frage ist dumm... dumm ist nur, wenn man nicht Fragt.
Wenn du zu einem bestimmten Punkt zurück kommen willst bevor du Java installiert hast dann geht nur Java verloren mehr auch nicht.

Ich finde keine Frage ist dumm... dumm ist nur, wenn man nicht Fragt.
Wenn du zu einem bestimmten Punkt zurück kommen willst bevor du Java installiert hast dann geht nur Java verloren mehr auch nicht.

Habe Windows 98SE und kann die Datei nicht finden
geht es bei windows 98 überhaupt?

Danke für baldige Rückantwort

Gruß Werner

Geht da wohl nur über "Java deinstallieren"


« Problem beim Starten mit Windows 98XP Home SP2 startet alle 2 Stunden neu »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Java
Java ist eine von der Firma SUN entwickelte Programmiersprache. Da Java unabhängig vom Betriebssystem läuft, kann ein einmal geschriebenes Programm auf allen Ja...

Javascript
Javascript ist eine von Netscape entwickelte Skriptsprache für den Einsatz für DOM-Scripting auf Webseiten. Nahezu alle Browser- und Webseiten-Elemente lassen s...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...