Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Win2000 löscht Dateien sofort ohne Umweg über den Mülleimer... !!

Hallo zusammen.

Mal ein sehr seltsames Phänomen.
Wenn ich Dateien lösche wandern Sie bei mir seit gestern nicht mehr in den Papierkorb sondern werden sofort gelöscht...

Wer hatte auch das Problem und wie wurde es gelöst.

Vielen Dank für Eure Hilfe.



Antworten zu Win2000 löscht Dateien sofort ohne Umweg über den Mülleimer... !!:

In den Eigenschaften des Papierkorbs (Rechtsklick auf Papierkorb > Eigenschaften) kann dieses Verhalten hervorbeschworen werden. Einfach das Häkchen bei "Dateien sofort löschen" herausnehmen.

Gruss, Eisu

Es ist kein Einstellungsproblem, bin schon ein paar Jahre (zweistellig) dabei ;-)
Konventionelle Probleme können ausgeschlossen werden.

Auch zeigt das Symbol auf dem Desktop an, daß der Papierkorb voll ist...

Das Löschen von Dateien kann aber definitiv bestätigt werden da der Platz auf der Platte freigegeben wird.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi,

  • egal was "bestätigt" wird
  • habe es eben nachvollzogen, daher ein sinnvolles FREE-(Werkzeug) : CCleaner 1.24

Ich meinte nur, daß das Löschen bestätigt wird da Speicherplatz freigegeben wird.
Nicht daß nur die Dateien im Papierkorb unsichtbar wären und der Speicherplatz belegt bleibt...

Hier interessiert nur die Fehlfunktion des Papierkorbs.

Habe auch festgestellt, daß das Phänomen nur auf LW C: auftritt. Auf allen anderen Partitionen des Laufwerk funktioniert der Papierkorb wie er soll.


« Toshiba Laptop: USB-Controller TreiberproblemNicht genutzte Favorieten nihct ausblenden?! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!