Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Runterfahren Problem

Mein XP braucht sehr offt über eine halbe Stunde um runter zu fahren. Er Zeigt "Einstellungen werden gespeichert". Was kann ich tun?



Antworten zu Runterfahren Problem:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Grundssätzlches erstmal. Hast du nach Viren / Spyware gesucht, mal die Platte defragmentiert usw. Wie ist es wenn du vorher möglichst alle Programme beendest bevor du runterfährst.

Virenfrei. Auch wen alle Programme geschlossen werden.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Hast du irgend ein "Optimierungs-"Tool im Einsatz oder z.B. XP-Antispy das vorher die Auslagerungsdatei von WIndows löscht?

nein.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Seit wann ist das PRoblem vorhanden, erst seit einigen Tagen? Dann könntest du über die Systemwiederherstellung noch auf einen Tag vor diessem Problem zurückstellen.

Das ist schon so seid mehreren Wochen. Aber mitlerweige geht es mir auf den Geist.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Du hast auch Netzwerkproblemee im anderen Thread erwähnt. Das kann auch hier eine Ursache sein. Wenn das Netzwerk wieder geht, richte dir feste IPs ein.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

oder du erstellst mal ne verknüpfung und gibst folgendes als ziel an:
%windir%\System32\shutdown.exe -s -t 1 -f
bei mir hilfts... 10 sek. und das ding is aus


« Startproblemexp und me auf einem rechner »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Spyware
Als Spyware bezeichnet man Programme, Dateien und Funktionen, die Daten über das Surfverhalten an den Hersteller der Spyware verschicken. Meistens kommen diese Anh&a...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...