Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows läst sich nicht mehr installierenjavascript:void(0);

nachdem ich mit Partition Magic was falschen eingegeben habe bootet der rechner nicht mehr.auch zugriff auf das cd laufwerk ist nicht mehr vorhanden.
es kam die fehlermeldung 1516 (partition nicht ordnungsgemäss deaktiviert)
dann habe ich das c-laufwerk gelöscht und formatiert.
mit den 6 startdisketten von xp habe ich versucht xp neu zu installieren.
nachdem alledisketten eingelesen wahren kommt die meldung ,das xp nicht installiert werden kann da die SIF-datei ist beschädigt oder nicht vorhanden.
wert 0 in der zeile des abschnittes (SoureDiskFiles)mit dem schüssel "SP1.cap"
wer kann mir weiterhelfenjavascript:void(0);
Smiley
MFG dirk



Antworten zu Windows läst sich nicht mehr installierenjavascript:void(0);:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

PartitionMagic ist ein wirklich unverzichtbares, universelles Tool. Wenigstens für mich.
Allerdings auch extrem gefährlich - es verzeiht nicht den geringsten Fehler.
Ein durch den beschriebenen Vorgang zerstörtes Dateisystem wieder herzustellen ist möglich. Allerdings benötigt es dazu ein gerüttelt Maß an Fach- und Sachkenntnis, was hier, im Rahmen eines Postings kaum umfassend vermittelt werden kann.
Mein Rat in diesemFalle:
Stelle die Bootreihenfolge auf FirstBootDevice=HDD0 um, lege die XP- Installations- CD ein und installiere neu.
Und erstelle Dir vor jedem Eingriff (nicht nur mit PM8!) ein Image. Dazu empfehle ich Acronis TrueImage v9 - aber auch schon dessen Freeware- Version (v6) reicht aus.
Noch eines: Wenn Du installierst und es kommt "Formatieren nicht möglich..." - dann hat es Dir den MBR zerschossen. Auch das ist bei PM8 recht oft der Fall!
Dann hilft nur noch (seltener) den MBR zu reparieren - oder LowLevel.
PM8 ist genial - gefährlich!
Jürgen

Edit: sag mal, welcher Art Kunststücke hast du versucht mit "javascript:void(0);" ?                                                                                     

« Letzte Änderung: 30.11.05, 10:32:28 von jüki »

Es sollte reichen, mit S0kill.exe (download) den Partitionssektor zu killen. Danach mit XP-Setup-CD booten, c: und d: einrichten, installieren.

wie  und mit welcher datai stell ich die bootreihenfolge um.
jetzt taucht auch noch der fehler NTLDR fehlt auf
MFG dirk

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die Bootreihenfolge wird im BIOS im Bereich "Advancet BIOS Features" umgestellt.
Jürgen


« Win2000: SP4 lässt sich nicht installierenProbleme beim Aufrufen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Partition
Eine Partition ist ein eigenständiger Bereich auf der Festplatte. Festplatten lassen sich in mehrere Partitionen unterteilen, die dann wie eigene Laufwerke behandelt...

Partitionieren
Unter Partitionieren versteht man das Erstellen verschiedener Partitionen auf der Festplatte des Computers. Das Programm "fdisk" auf einer Windows-Startdiskette kann Part...

Dateisystem
Das Dateisystem ist eine Ablageorganisation auf einem Dateiträger eines Computers. Die Daten müssen gelesen, gespeichert oder gelöscht werden. Zudem legt d...