Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

exe Dateien öffnen nicht, nur Fenster "öffnen mit..." erscheint

hi

folgendes problem:

nachdem ich gestern einstellungen am emule vornahm und den pc neu startete bekam ich eine virusmeldung der xp firewall.
diese meldung bezog sich auf die datei "msiexec16" war glaub ich eine exe die sich im system ordner befand.

ich versuchte darauf Norton Internet Sec. 2005 zu installieren was allerdings nicht funktionierte.

entnervt von den fehlermeldungen und erfahrungen mit NIS2004 auf meinem alten system gab ich auf und folgte dem rat eines freundes es mit antivir und einer sygate firewall.

nach der installation von antivir bekam ich auch gleich eine meldung wegen der oben genannten datei.

diese lies ich löschen und überschreiben.

nun installierte ich die firewall. während der installation bekam ich weitere meldungen von antivir und lies diese dateien auch löschen.

leider habe ich mir nicht alle diese dateien merken können und habe wohl auch nicht so genau hingeschaut...

jedenfalls führte ich später einen neustart durch und bemerkte das antivir nicht startet.

ein doppelklick auf das desktopsymbol brachte nur das fenster "öffnen mit..."

da ich nun die installation nochmal machen wollte versuchte ich den IExplorer zu öffnen... aber auch hier nur "öffnen mit..."

und so ist das nun mit allen programmen und einigen windows interna wie "software" in der systemsteuerung oder regedit... bekomme den IExplorer nurnoch über umwege geöffnet.

und andere programme (zb WinAmp) nur wenn ich eine datei (zb mp3) doppelklicke.

über die exe der programme geht jedenfalls nichtsmehr.

lange rede kurzer sinn:

HILFEEEEEEE!

schonmal danke im vorraus

crazy

PS: WIN XP Home SP2



Antworten zu exe Dateien öffnen nicht, nur Fenster "öffnen mit..." erscheint:

Hast wahrscheinlich beim letzten EXE "öffnen mit" unten den Haken bei "immer offnen mit" dringelassen . Damit sind jetzt ALLE .exe mit diesem Programm verknüpft !!!  Reparaturinstallation ist m.E. fällig.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Unpopulär, unangenehm. lästig.
Das was ich sage:
- Formatiere deinen PC
- installiere ihn !!intelligent!! neu.
- Erstelle vor dem ersten Gang ins Internet, nach Defrag, ein Image.
- Schütze deinen PC mit einem ordentlichen (ordentlich, nicht NORTON!) Virenprogramm.
- Schalte Deine Firewall "Brain 1.0" ein.
Alles andere ist Bastelei. Bequem zwar, aber wirkungslos.
Ich habe kürzlich einen PC geprüft. Der Meinung seines Besitzers nach Virenfrei.
Hatte ihm ein "Semiprofi" "gesäubert" nach einem Virenbbefall.
Ich prüfte ihn, nachdem ich von ihm verseuchte Mails bekam, die er selbst nicht abgeschickt hatte.
Resultat: 502 Schadprogramme.
Jürgen


« Task ManagerpcAnywhere lässt sich übers Netz zum Absturz bringen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...