Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Bei "Datei/öffnen" erscheinen nicht vorhandene Dateien

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich habe folgendes Problem:

Wenn ich z.B. den Windows-Media-Player öffne, auf Datei/Öffnen klicke und dann auf den Pfeil neben dem Eingabefeld "Dateiname" klicke ("Dateityp": Alle Dateien), erscheinen Dateien, die ich schon länger gelöscht habe.

Wie schaffe ich es, dass diese "Dateien" dort nicht mehr erscheinen?

Vielen Dank schon mal im Voraus!

Mit freundlichen Grüßen

Tobi M.



Antworten zu Bei "Datei/öffnen" erscheinen nicht vorhandene Dateien:

Betriebssystem?Wenn bei suchen in z.B. ..Media Player...steht,dann suche direkt im Programmordner vom Media Player....usw.Musikdateien,die sich in Ordnern befinden,die nicht vom WMP überwacht werden, können nur aus der Musikliste entfernt werden.Komplettes löschen  geht dann nur manuell im entsprechenden Ordner.  

« Letzte Änderung: 05.10.12, 18:06:04 von Exit »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Klicken Sie auf die Schaltfläche Start , klicken Sie auf Alle Programme, und klicken Sie dann auf Windows Media Player.

Wenn der Player geöffnet ist und Sie sich im Modus Aktuelle Wiedergabe befinden, klicken Sie in der oberen rechten Ecke des Players auf die Schaltfläche Zur Bibliothek wechseln .

Klicken Sie in der Player-Bibliothek mit der rechten Maustaste auf das zu löschende Element, und klicken Sie dann auf Löschen.

Wenn Sie mehrere benachbarte Elemente auswählen möchten, halten Sie während der Auswahl die UMSCHALTTASTE gedrückt. Wenn Sie nicht benachbarte Elemente auswählen möchten, halten Sie während der Auswahl die STRG-TASTE gedrückt.

Klicken Sie bei Aufforderung auf eine der folgenden Optionen:

Nur aus der Medienbibliothek löschen

Mithilfe dieser Option wird die Verknüpfung mit der Datei aus der Player-Bibliothek gelöscht. Dabei wird die Datei jedoch nicht auf dem Computer gelöscht.

Aus der Medienbibliothek und vom Computer löschen

Mithilfe dieser Option werden sowohl die Verknüpfung mit der Datei aus der Player-Bibliothek als auch die Datei vom Computer gelöscht.

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

START , Dokumente ...auch mal schauen ?

Vielen Dank für Ihre Antworten. Das Problem, das ich habe, erscheint bei mehreren Programmen. Auch wenn ich in einem Word-Dokument auf Datei/Öffnen klicke und ich auf den Pfeil klicke, dann erscheinen dort Dateien bzw. Dateipfade, die nicht existieren.

Mit freundlichen Grüßen

Tobi M.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die dateien sind nur dem namen nach verzeichnet.Mal alle verläufe vom media player löschen.

Hat sich erledigt. Ich habe das Problem lösen können.

Vielen Dank für Ihre schnelle Hilfe.

Tobi M.

Darf man auch erfahren wie das Problem gelöst wurde?


« Windows 7: Bluescreen ErrorWindows 7: Firewall nach jedem neustart deaktiviert?! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!