Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: alle Laufwerke verschwunden

Hallo!

Ich habe schon seit langer Zeit auf meinem PC Windows XP Professional installiert. Nun ist aber vor kurzem etwas aufgetreten, was ich selber irgendwie nicht richtig verstehe.
Alle meine Laufwerke im Arbeitsplatz sind verschwunden. Sei es das Disketten-Laufwerk/DVD/CD oder dirket meine Festplatten und deren Partitionen. Komisch ist nur... wenn ich im Explorer den Laufwerksbuchstaben eingebe, dann kann ich auf alles zugreifen. Aber das ist ja auch nicht gerade Sinn und Zweck der Sache.
Zusammengefasst ist das Problem also, dass alle meine Laufwerke unter Arbeitsplatz verschwunden sind und ich nicht weiß, wie ich den Fehler beheben kann.  ???

Ich würde mich sehr über Hilfe freuen

Viele Grüße



Antworten zu Win XP: alle Laufwerke verschwunden:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich kann mir nicht so richtig vorstellen, wie das bei dir aussieht. Kannst du mal einen Screenshot reinstellen?

Und wo gibst du im Explorer den Laufwerksbuchstaben ein?

Sieht das bei dir grundsätzlich anders aus, ob du Rechts auf Start klickst und den Explorer auswählst oder ob du die Windows-Taste und das "e" anklickst (ausser dass ein Ordner im Explorer offen ist)?


« Win XP: Startmenü - Blauer Balken verschwindet nach 2 SekundenWin XP: abgesicherter Modus »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...

Explorer
Der Windows Explorer, kurz Explorer, ist ein Dateiverwalter von Microsoft und ist von älteren Windows Versionen auch als Arbeitsplatz und seit Windows Vista als Comp...