Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

CD/DVD Laufwerke verschwunden!!!

Hallo,

folgendes ist passiert:
1. ein freund kam mit seiner festplatte zu besuch
2. um sie anzuschliessen musste ich mein cd sowie dvd
   laufwerk abmachen.
3. seine festplatte rangemacht und fertig

Heute
4. habe seine festplatte wieder abgemacht und meine   laufwerke wie früher angeschlossen, ich habe nix vertauscht.
5. nach dem start waren plötzlich mein dvd & cd laufwerk nicht im Arbeitsplatz & gerätemanager wie gewohnt vorhanden (im bios stehen noch die namen von den laufwerken, keine ahnung in welchem zusammenhang)

Problembehandlung:
Systemwiederherstellung: fehlgeschlagen
bios rumstellen: fehlgeschlagen
kabel überprüft: alles ok
auf slave/master geachtet: ja

könnt ihr mir helfen?



Antworten zu CD/DVD Laufwerke verschwunden!!!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

stehen die beiden Laufwerke auch noch im Gerätemanager?

Dann dort mal entfernen und durch einen Neustart wieder erkennen lassen.

Nein im Geräte-Manager stehen sie nicht, dass ist eins meiner hauptprobleme

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

stelle mal im BIOS alle deine Laufwerke (4) auf AUTO.

hab mal nachgeschaut, ist alles auf auto
bei dem ersten oben links ich glaub im bios oben links das zweite menü da muss ich was umstellen (glaub ich zumindest)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

kann ich so bei diesen Angaben nicht sagen. Es gibt verschiede BIOS-Hersteller.

Stell es halt einfach mal um, kannst es ja wieder zurückstellen wenn es nichts bringt.

Aida32 sagt:

BIOS Eigenschaften   
BIOS Typ   Award
Award BIOS Typ   Phoenix-Award BIOS v6.00PG
Award BIOS Nachricht   W6729MS V5.1 050503 15:28:38
Datum System BIOS   05/05/03
Datum Video BIOS   03/09/26
   
BIOS Hersteller   
Firmenname   Phoenix Technologies Ltd.
Produktinformation   http://www.phoenix.com/en/products/default.htm

Kannste auch mal probieren den IDE-Controller aus dem GM zu entfernen und dann neu booten.

Gruß

Was soll das denn bringen, du verlangst da von mir das ich den festplattencontroller rausnehme wobei es doch um CD/DVD geht?

Ps. bei meinem ide controllern ist ein gelbes -!-
beim ersten und beim zweiten

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

ja dann schmeiß in aus dem Gerätemanager raus.
Der wird ja bei einem Neustart wieder erkannt und eingebunden.

Außerdem hängen die ROM-Laufwerke ja auch am IDE-Controller.

Die kann man nicht entfernen weil sie angeblich teil eines multifunktionsgerätes sind. ich soll einen übergeordneten entfernen.
Standard dual pci ide controller konnte ich löschen aber nach dem neustart war alles wie vorher also immer noch nicht ok

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

was hast den für ein Betriebssystem im Einsatz ?

Win Me build 4.90.3000

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

versuch mal deine Chipsatztreiber neu zu installieren.
Sind auf einer CD die beim Computer dabei war.
Heißt meistens Treiber-/Driver- oder Utility-CD.

Da sollten sie drauf sein.

Was sagt eigentlich dein Bekannter zu deinem Problem ?

Die cd hab ich nicht mehr
und zum zweiten: interessiert ihn ein sch... dreck (sorry) und ahnung hat er auch nicht


« dvd-rohling problemebooten dauert manchmal lange manchmal nur sehr kurz »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Systemwiederherstellung
Microsoft hat mit Windows ME die  Systemwiederherstellung eingeführt: Während des Betriebes lassen sich "Wiederherstellungspunkte" setzen, auf die spä...

BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...

Autoresponder
Der Autoresponder, auch autoreply, ist eine spezielle Funktion im Email - Programm oder ein Zusatz auf dem Mailserver: Per Autoresponder lassen sich automatische Antwortm...